1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster. Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet und man kann sich über das Anmeldeformular bewerben. Die Bearbeitungszeit beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen.

Gleichzeitige Transfers im HIGHWAY Cache begrenzen?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Yaknar, 31 August 2019.

?

Eine Begrenzung der Anzahl von Dateien pro Nutzer, die parallel aktiv gecacht werden darf?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 7 September 2019
  1. Ja, das ist eine gute Idee

    94,4%
  2. Nein, fände ich nicht gut

    5,6%
  1. Yaknar

    Yaknar Administrativer Support Premium Trusted User

    Registriert seit:
    5 März 2015
    Beiträge:
    2.826
    Zustimmungen:
    5.213
    Guthaben:
    233.972MB
    Einige Filehoster laufen über HIGHWAY Cache. Beim Anfordern eines Downloads wird die Datei vom Hoster zuerst auf unsere Festplatte geladen; dort angekommen, dann an euch weitergeleitet.

    Das sorgt für stabilere, schnellere Downloads, bessere Verteilung der Auslastung und höhere Hosterverfügbarkeit. Näheres hier unter Punkt 4 https://high-way.me/threads/auflist...n-bezug-zu-den-highway-dienstleistungen.1441/ und Detailverliebte lesen hier noch mehr https://high-way.me/threads/wichtig...ht-sofort-und-es-kommen-fehlermeldungen.1436/.

    Der jDownloader unterstützt diese Besonderheit schon lange und zeigt euch bei Downloads u.a. von RG und SO zunächst immer Error 503 sowie die Information (Geladen/Insgesamt B).

    Es kommt mehrmals täglich vor - und ja, auch bei mir -, dass der JD dann haufenweise Dateien gleichzeitig anfordert, da er die Liste runterarbeitet. Dadurch können in kürzester Zeit hunderte Dateien mit insgesamt vielen GB die Warteschlange des Caches blockieren.

    Das Problem für diejenigen, die nur eine Datei laden wollen ist, dass der Cache chronologisch arbeitet und deswegen der, der zuerst kommt, auch malt.

    Um das zu verhindern, schlage ich vor, die Anzahl der Einträge, die ein Benutzer gleichzeitig in der Cache-Warteschlange hat, auf 10 zu begrenzen.

    Das bedeutet: Solange die Datei vom Hoster auf unseren Server geladen wird, zählt sie als einer dieser Einträge.

    Nicht zählen: wenn die fertig geladene Datei dann auf unserem Server liegt;
    wenn ihr die Datei dann auf eure Festplatte herunterladet


    Das bedeutet: Lädt Nutzer A ein Downloadpaket mit 100 Dateien, werden 10 Dateien davon gleichzeitig geladen, die restlichen 90 werden schon mal "vorgemerkt" bzw "reserviert". Sobald also eine der 10 Dateien fertig ist, kann eine weitere Datei aus der Vormerkung in den Caching-Prozess gehen - und zwar als neuer Prozess ganz hinten an die Liste - halt wie jede Datei, die zur Caching-Warteschlange dazustößt.
    Hat zwischenzeitlich also Nutzer B eine bis zehn Dateien hinzugefügt, werden erst mal diese behandelt. Dadurch muss Nutzer B nicht immer warten, bis alle 100 Dateien von Nutzer A fertig sind und manchmal auch noch Glück haben, dass bis dahin überhaupt noch ausreichend viel Traffic beim Hoster zur Verfügung steht.

    Was haltet ihr also von diesem Plan, seid ihr dafür, oder dagegen?
    Diese Umfrage ist öffentlich und jeder kann seine Stimme im Nachhinein noch ändern. Umfrage läuft 1 Woche. Für die Ergebnisbegutachtung ist die Stimmabgabe erforderlich.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2019
    Mydgard, Sorcerer, unicthorn und 6 anderen gefällt das.
  2. mmueller

    mmueller Premium Serious User

    Registriert seit:
    24 Dezember 2015
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    130
    Guthaben:
    32.704MB
    Ich finde die Idee gut. Wäre es vielleicht nicht besser die Downloadgröße auch zu berücksichtigen. Die Größe der Parts ist ja recht unterschiedlich. Man könnte so auf einmal beipielsweise maximal 4GB in die Download-Queue einreihen. Alles was darüber hinaus geht landet in einem neuen Block am Ende der Warteschlange.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2019
    Mydgard und gratiszombie gefällt das.
  3. spritty1300

    spritty1300 Offizieller Supporter Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    24 März 2015
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    2.616
    Ich finde die Idee gut! :)
    Hoffentlich ist es kein allzu grosses Problem das fuer Yaknar umzusetzen.
     
  4. spritty1300

    spritty1300 Offizieller Supporter Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    24 März 2015
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    2.616
    Wenn ich jetzt noch einmal laenger drueber nachdenke gibt es da leider ein entscheidendes Problem.
    Wenn ich es richtig verstanden habe ist der Sinn der Warteschlange ja der, den Traffic unauffaelliger aussehen zu lassen.
    Also wenn ich z. Bsp. einen 7GB grossen Film mit 200mb Rar Dateien lade, dass diese Dateien nacheinander am Stueck geladen werden. So sieht es aus als wenn nur ein einzelner User den Account verwendet.
    Laesst man jetzt nach 10 Dateien einen anderen User dazwischen ist der Vorteil der Unauffaelligkeit der DL Linkanordnung der Warteschlange wieder hinfaellig oder wie seht Ihr das?
     
  5. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    4.582
    Um das mal zu paraphrasieren: Die Warteschlange schluckte danach immer noch mehr als 10 Dinge, nur wären die ersten zehn (pro Benutzer, pro Tag) mit einer höheren Priorität. Sehe ich das richtig?

    Wäre dann ja halt bloß blöd(er) für Pakete mit mehr als 10 Links - aber selbst hier wäre der Vorteil, daß 10 davon schon mal eine höhere Prio hätten. So große Pakete sehe ich aber recht selten (zB UHD und 3D Versionen), und dann dauert es eh länger...

    In der Summe scheint das dann eine sinnvolle Verbesserung zu sein :nod:
     
  6. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    3.357
    Guthaben:
    670.849MB
    Ich fände das gut, nutze Downloads ja nur sporadisch (2038er Paket) und habe häufig nur mal einzelne Files (primär RG oder SO) und da fänd ich es dann schon nett/gut, wenn das schon schneller geht und nicht teilweise ewig dauert ;)
     
    maanteel, finchen und 3way gefällt das.
  7. finchen

    finchen Premium Serious User Beta-Tester

    Registriert seit:
    26 April 2019
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    413
    Guthaben:
    96.750MB
    Da schließ ich mich Mydgard an. Ich habe bloß kleine mikrige 10 mb Downloads, Wäre schön wenn die sich schneller zwischen den Poweruser zwischenschummeln und nicht erst am Ende der Warteschlange eingereiht werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 September 2019
    maanteel und Mydgard gefällt das.
  8. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    3.357
    Guthaben:
    670.849MB
    finchen Allerdings muss man ja auch sagen, das die "Poweruser" den Dienst finanzieren und uns gleich mit ... also ist es auch in Ordnung wenn die schneller zu ihrem Zeug kommen ;)

    BTW mein Nick ist "Mydgard" nicht "Mygard" ... irgendwie lassen häufiger Leute mal das D weg ... ich weiß ja das das y irritiert, aber mein Nickname ist quasi Midgard nur mit y und nicht myguard (=Mein Wächter) oder so etwas.
     
    maanteel, finchen und spritty1300 gefällt das.
  9. maanteel

    maanteel Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    22 März 2015
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    1.460
    Guthaben:
    529.408MB
    OT was würden wir ohne unseren lieben Mygard machen... MYGARD4EVER
     
    Aiden, HHFrosch, finchen und 2 anderen gefällt das.
  10. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    3.357
    Guthaben:
    670.849MB
    /slap mamatel ;)
     
    maanteel und spritty1300 gefällt das.