1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Prüfung einer Registrierung beträgt wenige Stunden.
    Die Prüfung ist notwendig, da sich auf unserer Seite aktuell gut hundert Forenspammer pro Tag registrieren wollen.

Videos via VLC von High-Way Server streamen

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von Timmy Turner, 4 Dezember 2023.

  1. Timmy Turner

    Timmy Turner Premium

    Registriert seit:
    7 August 2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    13
    Free:
    2.600 MB
    Für alle die gerne Serien und Filme schauen, aber die Videos nicht erst auf ihren PC herunterladen, sondern sofort schauen wollen, hier ein kleines Tutorial.

    Auf der High-Way Website könnt ihr im Center bequem Links zu Torrent / Usenet / One-Click-Hoster Downloads hinzufügen und die Files in unglaublich schneller Geschwindigkeit auf die High-Way Server herunterladen:
    1.png


    Nach Fertigstellung des Downloads öffnet ihr euch den Download Ordner:
    2.png


    Kopiert euch die Link-Adresse zum entsprechenden Video File:
    3.png


    Startet den VLC Media Player und navigiert unter "Medien" zu "Netzwerkstream öffnen":
    4.png


    Dort könnt ihr die zuvor kopierte Link-Adresse von eurem Video File einfügen und mit "Wiedergabe" den Stream starten:
    5.png

    Tipp: Unter "Mehr Optionen anzeigen" empfehle ich statt 1000 ms (VLC Standard) mindestens 10000 ms Puffer einzutragen, damit eine flüssige Wiedergabe sichergestellt ist. Je nachdem wie viel RAM euer System hat, könnt ihr den Puffer natürlich noch höher einstellen.

    Der Vorteil von dem Ganzen liegt darin, dass man sich vorallem bei hochwertigen 4k Videos, die entsprechend große Download Pakete haben, einen Großteil der Download-Zeit durch die schnelle Anbindung der High-Way Server spart und die Videos fast sofort streamen kann. Außerdem wird euer PC nicht unnötig mit Videos zugemüllt, die ihr womöglich ohnehin nur einmal schauen und danach wieder von eurer Festplatte / SSD löschen würdet.
     
  2. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.632
    Zustimmungen:
    6.994
    Datahoarder hier, geht eigentlich auch beides? Ziehen und behalten, falls das mal wieder ein guter Film war?
     
  3. Timmy Turner

    Timmy Turner Premium

    Registriert seit:
    7 August 2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    13
    Free:
    2.600 MB
    Bin genau das Gegenteil von einem Datahoarder, insofern habe ich keine Erfahrungswerte wie die Retention von Torrent-/Usenet-/OCH-Downloads auf High-Way ist, also wie viele Tage die Files gespeichert sind bis sie letzendlich von den High-Way Servern gelöscht werden.

    Habe das hier gefunden, bin mir allerdings nicht sicher ob der erste Satz grundsätzlich auf alle Downloads oder nur Torrents zutrifft:
    2023-12-05 22_33_18-Window.png

    Yaknar kannst du bitte erklären wie lange und wie viele abgeschlossene Downloads maximal gespeichert werden können, wann sie in ein ZIP-Archiv gepackt werden, wann sie archiviert werden, was ein archivierter Download für mich als User konkret bedeutet usw.? Habe das nicht ganz verstanden und weiß nicht ob es unterschiedliche Regelungen gibt für z.B. Torrent Downloads und Usenet Downloads.
     
    3way gefällt das.