1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Prüfung einer Registrierung beträgt wenige Stunden.
    Die Prüfung ist notwendig, da sich auf unserer Seite aktuell gut hundert Forenspammer pro Tag registrieren wollen.

Microsoft /Betriebsystem / Windows 11

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von WebspiderGER, 27 Juni 2021.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    7.156
    Ich wollte Dir schon voll reingrätschen und behaupten, das wird 100% und direkt im Setup immer noch möglich sein...

    ...dann fiel mir ein, daß Win10 ja nun schon 6 Jahre alt und Microsoft sicher noch weiteres Zwangsfeature außer TPM2 haben will, damit ihre Cashcow nicht verhungert.

    Fun Fact/Rant:
    Oida!

    Wer tut sich denn freiwillig dieses System an, daß nicht einmal OOB läuft. Und Zugriff auf alles will. Und das alle Nase lang Updates machen will, während dieser der Rechner nur Klickerkugeln beim Kreisverkehr zeigt.

    Und wie ich dann zwangsweise für ein IDE auch noch ein MS-Konto anlegen mußte...

    jyi2D5D.jpeg

    Do is mir scho a bisserl der Kragen geplatzt... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Oktober 2021
    BILD und WebspiderGER gefällt das.
  2. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    3.468
    Zustimmungen:
    4.242
    Free:
    791.550 MB
    Meine alte Möhre von Anfang 2014 unterstützt natürlich kein Windows 11 ... aber auch egal, ich bleibe erstmal bei Windows 10 ... denke für mich als Spieler klang Anfangs Direct Access als Killer Feature von Windows 11, aber inzwischen heißt es, das soll auch für Windows 10 kommen ... von daher ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Oktober 2021
    WebspiderGER und maanteel gefällt das.
  3. itsme

    itsme Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    25 August 2017
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    1.345
    Free:
    166.513 MB
    Wenn man nach dem Start einer Installation von Win10 den LAN-Stecker zog, konnte man dann problemlos ohne MS-Konto die Installation durchführen.

    Ist dies auch bei Win11 möglich, gibt es da Erfahrungen?
     
  4. itsme

    itsme Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    25 August 2017
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    1.345
    Free:
    166.513 MB
  5. WebspiderGER

    WebspiderGER Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    20 März 2015
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    4.928
    itsme
    Wie du schon geschrieben hast ->>Beginn der Installation, Netzwerkverbindung gekappt oder bei bei WLAN „Ich habe kein Internet“ ausgewählt,hat die die Installationsroutine die Erstellung eines Offlinekontos angeboten.

    itsme,
    Da wird es problematischer werden in Zusammenhang mit einigen Sicherheitsfeatures von win 11

    z.B. einerseits ( Vermutung)
    könnte das seit einiger Zeit nutzbare Windows Hello sein, in Verbindung mit einer HD Kamera ergibt es eine Entsperrmethode, die neben PIN und Fingerabdruck auch eine Gesichtserkennung unterstützt. Microsoft hatte bei Präsentation von Windows 11 angekündigt, dass man mit dem neuen Betriebssystem vermehrt den Fokus auf Sicherheit legen will.

    z.B. Andererseits
    gibt es Informationen wo solche Szenarien nachgestellt wurden:
    Windows 11 mit Offline-Konto installieren zu können
    mehr sag ich da nicht dazu.:lipssealed::lipssealed:


    z.B was schon duch einige PC Zeitschriften aufgezeigt wurde im Falle von Win 10 scheint auch bei Win 11 zu klappen.

    Wenn der Windows 11-Installer nach der E-Mail-Adresse fragt,hat man scheinbar keine Wahl man muss offenbar eine Mail-Adresse, die zu einem Microsoft-Konto gehört eingeben. Hat man noch kein Online-Profil, erstellen man eins, die neue E-Mail-Adresse dient dann zur Anmeldung.
    Es gibt scheinbar bestimmte Schlüsselwörter, die man dem Windows-Installer-Eingabefenster für die Mailadresse nennt, dann gibt man ein Passwort ein, wobei man ein Beliebiges angeben kann . Die Phrase muss man sich nicht merken. Nach einem Bestätigungsklick meldet sich dann ein Dialog:
    "Leider ist ein Problem aufgetreten. Jemand hat zu oft ein falsches Kennwort für dieses Konto eingegeben. Wir haben Ihr Konto aus Sicherheitsgründen vorübergehend gesperrt. Bitte versuchen Sie es später noch einmal".
    Nun klickt man sich erneut vor zum nächsten Schritt und im Folge-Screen erlaubt es Windows 11, einen Benutzernamen für ein lokales Benutzerkonto zu definieren.

    Natürlich:
    alles ohne Gewähr
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Oktober 2021
    itsme und 3way gefällt das.
  6. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    3.468
    Zustimmungen:
    4.242
    Free:
    791.550 MB
    Nur bei der PRO Version, die Home Version von Windows 11 lässt sich laut mehreren Seiten ohne Microsoft Konto nicht mehr installieren, benötigt sogar zwingend eine Internetverbindung.
     
  7. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    7.156
    Wow, ziemlich abgefuckt, selbst für Microsoft!

    [​IMG]
     
    WebspiderGER und itsme gefällt das.
  8. itsme

    itsme Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    25 August 2017
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    1.345
    Free:
    166.513 MB
    ...Laut dem zitierten Beitrag von it-nerd24 soll es aber doch möglich sein. Aber egal was die „Experten“ sagen ich benutze eh Pro und mache mir deshalb keinen Kopf darüber.
     
    Mydgard und WebspiderGER gefällt das.
  9. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    7.156
    Solltest Du aber:

    :giggle:

    Außerdem gibt es ja weder Mehrwert noch eine technische Notwendigkeit für den Online-Zwang.
     
    Mydgard, WebspiderGER und itsme gefällt das.
  10. itsme

    itsme Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    25 August 2017
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    1.345
    Free:
    166.513 MB
    ...nur damit wir uns richtig verstehen: ich habe noch nicht und werde auch nicht MS installieren, wenn ein MS-Konto dafür erforderlich ist!
     
    WebspiderGER und 3way gefällt das.
  11. WebspiderGER

    WebspiderGER Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    20 März 2015
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    4.928
    Pro-Edition -> Installation ohne online Konto möglich
    Home-Edition -> Auch möglich s. https://high-way.me/threads/microsoft-betriebsystem-windows-11.2267/page-6#post-71195
    Abschnitt unten

    Es gibt auch noch die Möglichkeit für Privatanwender erst ein Online Konto zu erstellen und dieses dann auf ein lokales
    Konto umzustellen

    Zitat:Quellen Internet
    »Wo ein Wille ist, (da) ist auch ein Weg«
    oder »Anonymous Wir Sind Viele«

     
    3way und itsme gefällt das.
  12. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    3.468
    Zustimmungen:
    4.242
    Free:
    791.550 MB
    WebspiderGER Das mit dem erst Onlinekonto und dann downgrade ist zwar richtig, aber dann hat MS einen Acc und somit einen Fuss in der Tür, ist sicher noch irgendwo in der Registry hinterlegt ...

    Und dein Absatz bei der "Home Version" das es "Es gibt scheinbar bestimmte Schlüsselwörter" gibt, ist für mich kein Beweis, das das tatsächlich funktioniert ... welche Schlüsselwörter? Und hat es mal jemand getestet?
     
    itsme, WebspiderGER und 3way gefällt das.
  13. WebspiderGER

    WebspiderGER Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    20 März 2015
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    4.928
    ja da hast du recht aber , da geht es genau um diese Fake Email adressen und Schlüsselwörter und der Löschung der Einträge im System
    einschließlich des Fake Online-Konto, dass man dann nur noch das lokale Konto benutzen
    kann.


    ja das habe ich auch ganz bewußt so formuliert, allgemein gehalten , da ich hier im Forum diese " i..g.l. Umgehung " einschließlich der schlüsselwörter und fake e mail adressen+ fake kennwörter die Win 10 +11 ohne probleme annimmt bei der Konto-Erstellung

    nicht öffentlich mache .
    (s. Nutzungsbedingungen und Regeln des Forums )!!
    auch nicht in privat chats ( PM ) !!

    und ja es wurde schon getestet unter win 10 und auch bei win 11 funktioniet es ,
    was die Zukunft bringt bitte Kristallkugel fragen:cool::lipssealed:

    Edit 14:49 post angepasst
    wie immer ohne Gewähr
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Oktober 2021
    itsme gefällt das.
  14. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    7.156
    itsme und WebspiderGER gefällt das.
  15. WebspiderGER

    WebspiderGER Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    20 März 2015
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    4.928
    Update
    Microsoft hat damit begonnen, Windows 11 als kostenloses Update via Windows Update zu verteilen. Dies wird dies nur auf PCs geschehen, die offiziell kompatible Hardware verbaut haben . Die anderen Nutzer von Windows 10 sehen ab sofort eine Fehlermeldung, dass ihr PC nicht kompatibel mit Win 11 ist.
     
  16. WebspiderGER

    WebspiderGER Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    20 März 2015
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    4.928
    Update

    Microsoft hat mittlerweile bestätigt, dass in dem Bereich Windows Update bei manchen PCs irrtümlicherweise angezeigt wird, dass diese die Hardware-Voraussetzungen für Windows 11 nicht erfüllt sind, obwohl das offizielle Microsoft-Tool zur Integritätsüberprüfung diesen PC als kompatibel mit Windows 11 ansieht. Laut Microsoft handelt es sich um eine fehlerhafte Darstellung in Windows Update, die demnächst behoben wird.

    Wann man diese Korrektur verteilt
    und ob dafür ein kumulatives Update am (Patch Day) benötigt wird, ist nicht bekannt.
    Ein serverseitige Korrektur des Problems wäre ebenfalls denkbar .

    MS hält betroffene Nutzer dazu an, einen Bericht im Feedback Hub einzureichen, um das Unternehmen bei der Ermittlung der Ursache zu unterstützen.

    https://support.microsoft.com/de-de/windows/feedback-an-microsoft-über-die-feedback-hub-app-senden-f59187f8-8739-22d6-ba93-f66612949332

    Erkunden des Feedback-Hubs
    Der Feedback-Hub ist eine App, die auf Windows Geräten verfügbar ist. Ihr könnt sie direkt öffnen mit Win + F, meldet Euch mit dem Konto an, mit dem Ihr Euch für das Windows-Insider-Programm registriert habt,

    oder wählt Euer MS Konto's und macht damit weiter.

    https://docs.microsoft.com/de-de/windows-insider/feedback-hub/feedback-hub-app
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Oktober 2021
    3way gefällt das.
  17. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    7.156
    Hatte eben auch nachgesehen, und vorher stand da ja, zwischendurch nein, jetzt vielleicht... :rolleyes:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Bananenprinzip

    Fun Fact: Meine bessere Hälfte hat gerade einen neuen Laptop, bisher hatte sie Win7 - also stellt sich die Frage: Win7, 10, 11 oder doch Linux? Mal sehen, was sie entscheidet...
     
    WebspiderGER und itsme gefällt das.
  18. WebspiderGER

    WebspiderGER Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    20 März 2015
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    4.928
    Update
    Die Korrektur wurde verteilt
     
    itsme gefällt das.
  19. WebspiderGER

    WebspiderGER Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    20 März 2015
    Beiträge:
    1.802
    Zustimmungen:
    4.928
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.