1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Prüfung einer Registrierung beträgt wenige Stunden.
    Die Prüfung ist notwendig, da sich auf unserer Seite aktuell gut hundert Forenspammer pro Tag registrieren wollen.

HIGHWAY Tarifreform - Eure Meinung

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von spritty1300, 25 April 2016.

?

Welche Tarifform ist dein Favorit?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 3 Mai 2016
  1. A) Volumenlaufzeittarif

    38,1%
  2. B) Laufzeittarif

    38,1%
  3. C) Volumentarif

    23,8%
  1. spritty1300

    spritty1300 Offizieller Supporter Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    24 März 2015
    Beiträge:
    1.645
    Zustimmungen:
    2.866
    Ich kann jetzt im Moment nicht abstimmen weil nur eine Antwort moeglich ist.
    Ich waere fuer b und c nebeneinander.
    Aus folgenden Grund:
    wuerde man nur Loesung B vorschlagen werden die ganzen Weniglader mit kleinen Paketen abwandern und sich kein Premium mehr holen. Diese sollte man lieber versuchen zu halten. Ausserdem gibt es Leute die sehr wenig laden (eben Premium.to Kunden) die man mit so einem Angebot noch anlocken koennte.
    Den Preis muesste man natuerlich relativ hoch halten weil ja wesentlich mehr geboten wird als bei Premium to.
    Ich wuerde 300GB fuer 20 Euro vorschlagen. Leute die sehr wenig laden und noch nicht einmal ihr 50GB Paket ausnuetzen waeren so billiger drann auf Dauer gesehen.
    Vorteil ist:
    Man behaelt diese Member und kann ein paar Euro extra einstreichen welche sonst wegfallen.
    Da diese Member sowiso nur sehr wenig laden braucht man keine extra Accounts dafuer und das Ganze laeuft halt so nebenbei mit.

    Die frueheren 100. 250 und 500GB Kaeufer werden dagegen das Unlimited Packet nehmen

    Verlieren wuerden bei dieser Konstelation eigentlich nur die 100GB Packet Nutzer
     
    ForceB. gefällt das.
  2. snofru

    snofru Der Mann, der Liberty Valens erschoss! Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    18 März 2015
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    915
    Hallo!

    Im Grunde, gefällt es mir so wie es ist. Ich kann downloaden und wenn alles alle, dann neu kaufen. Aber wenn es denn einen Tarifwechsel geben soll, dann ist der Sonnenbrillentarif schon recht cool.

    :cool:

    Bei mir, als altem Blues Brothers Fan, kann man mit Sonnenbrillen nie falsch liegen. Hit it!
     
    Mydgard und Deleted_3 gefällt das.
  3. spritty1300

    spritty1300 Offizieller Supporter Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    24 März 2015
    Beiträge:
    1.645
    Zustimmungen:
    2.866
    Ich will ja nicht nur Tarif C sondern beide Tarife gleichzeitig, wie bei Simply-Premium.
    So wird die Hauptfinanzierung ueber die grossen Accounts gemacht und die Volumentarife bringen nebenbei auch noch etwas extra ein ;)
     
  4. snofru

    snofru Der Mann, der Liberty Valens erschoss! Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    18 März 2015
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    915
    spritty1300

    Wieso einfach, wenn es auch kompliziert geht...

    Legend

    :cool: "Es ist Nacht und wir haben Sonnenbrillen auf ...und laden niemals illegales Zeugs aus dem Netz!" - frei nach Elwood Blues.


    PS. Ja, ich will Hauptfinanzier werden ...Kim Snofru Dotcoma
     
    Deleted_3 und 3way gefällt das.
  5. Aiden

    Aiden Usenet Supporter Administrativer Support Premium Trusted User

    Registriert seit:
    18 März 2015
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    2.576
    Ich fänd ja auch das Modell "Pay what you need" ganz nett.
    Jeder kann sich Hoster auswählen, dann im 2. Schritt sagen wie viel GB er pro Hoster im Monat lädt und bekommt dann einen mntl. Grundpreis angezeigt.

    Wenig User zahlen weniger. Power User zahlen mehr.
    Jeder ist glücklich.

    Falls es mal mehr wird, dann kann gegen Aufpreis eine Aufstockung / Reset vollzogen werden.
    (Wie das auf dem Mobilfunkmarkt derzeit praktiziert wird.)
     
    Kingside, ForceB., MrHappyFace und 2 anderen gefällt das.
  6. Praka

    Praka Neuling

    Registriert seit:
    7 Juni 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Free:
    9.771 MB
    Wenn überhaupt etwas geändert werden muß, tendiere ich zum Laufzeittarif. Wie gesagt, wenn überhaupt etwas geändert werden muß. Das derzeitige Model gefällt mir gut.
     
  7. detleff_raucht_pot

    detleff_raucht_pot Offizieller Supporter Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    334
    Ja, wenn geändert, dann Laufzeit. Festes Volumen ist für HW keine Lösung. Auch wenn Tarif B bei Smoozed etc ähnlich läuft wäre ich daran interessiert, denn bisher habe ich meist das 250GB-Paket für 8 Euro genommen und 4-5 Euro mit Tageslimits wäre mir lieber. Benötige sowieso nur UL und SO sowie OB, daher bin ich wohl nicht die Spezialklientel die bei der Konkurrenz nicht bedient wird. Das jetzige Modell hat den Nachteil dass man oft noch etwas lädt, nur weil man es kann und das Volumen nicht verfallen lassen will. 25GB UL wäre wie bei Smoozed (30) und SO ist mit 50 sogar sehr grosszügig bemessen :)

    Für HW gilt: hauptsache alles läuft möglichst stabil, für grosse Mengen von Mainstream-Hostern kann man immer noch die billige und unzuverlässige Konkurrenz verwenden...
     
  8. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    7.156
    Ich bin für Volumen, bei den Torrents macht das ja auch wohl nicht soviel Stress... Bei den Hostern steht oft K2S auf meiner Liste, und spätestens da muß ich zugeben, daß da erhebliche monatliche Kosten anfallen.

    Vielleicht wäre ja auch ein Baukastenprinzip möglich - Volumen pro Hoster?

    PS: 50€/a bei Laufzeit wären auch okay - hauptsache, Highway macht nicht den Freeway ;)
     
    detleff_raucht_pot gefällt das.
  9. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.720
    Zustimmungen:
    7.156
    Oha, da ich [HASHTAG]#3[/HASHTAG] bevorzuge (Was'n Zufall, wtf! Schon wieder diese drei-ige 3!), sind [HASHTAG]#1[/HASHTAG] und [HASHTAG]#2[/HASHTAG] wie zwischen Pest und Cholera wählen ;)

    [HASHTAG]#1[/HASHTAG] fand ich bisher ganz gut - ausgesprochen konkurrenzfähig (und empfehlenswert), wenn auch anfangs ungewohnt "kompliziert". Das Limit (pro Zeit) hattet Ihr ja netterweise ja auch nie wirklich angewendet :h:

    [HASHTAG]#2[/HASHTAG] wäre einfach :party::drunk::smoke: Mir liegen bloß die Hoster etwas schwer im Magen, die ich selten nutze. Bisher hatte ich OCH primär als Torrent-Ersatz genutzt.

    [HASHTAG]#2[/HASHTAG].5 :wait: wie wäre es mit 2 Arten: Premium-Highway und Highway-Lite - Premium mit allen Hostern und Lite mit den günstigen Sachen wie Torrent, Usenet und den 50%-OCH (oder OCH mit Quotas)?

    Ich sage mal vorsichtig 1... oder 2.5.


    PS/Edit: Und DANKE wieder mal, daß unser Feedback nicht egal ist! :h::party::rock:
     
    detleff_raucht_pot und Mydgard gefällt das.
  10. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    3.468
    Zustimmungen:
    4.242
    Free:
    791.550 MB
    Ich kann oben nicht abstimmen, weder im Opera, noch im Firefox. War hier auch noch nie Zahlender Kunde, das was ich an Premium Hatte, waren geschenkte GBs aus Beta Aktionen etc.

    Dennoch wäre ich für Variante B ... da weiß man was man hat, es läuft kein Volumen ab, man weiß direkt was möglich sein sollte. BTW Legend wäre dann ein Tagesgesamtvolumen vorgesehen analog zu Smoozed? Dort hat man ja 50 GB am Tag und dann halt noch unter-Limits pro Hoster, man kann da sämtliche 50 GB von oboom ziehen oder halt 20 GB von UL, 5 von RG und den Rest von oboom (sofern man so viel überhaupt mal braucht)?!

    Ich denke Variante A, wie es bisher ist, hat zu viele Nachteile, insofern man als Nutzer auch die Konkurrenz kennt.

    3way: Na ja, ich war auch immer der Meinung, das Torrent eigentlich ein günstiges Feature sein müsste, da es ja keine Extra Kosten verursacht bei High-Way.me, aber Legend sieht das nicht so, da Torrents viel HDD Platz verbraten, den man immer verfügbar halten muss.
     
    Deleted_3 gefällt das.
  11. spritty1300

    spritty1300 Offizieller Supporter Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    24 März 2015
    Beiträge:
    1.645
    Zustimmungen:
    2.866
    Ist doch ganz einfach, einen Unlimited Tarif und einen fuer Volumen. Da ist doch nichts kompliziert drann.

    Da braeuchte sich der Yaknar auch keine grosse Arbeit machen. Das Traffic Volumen Modell wurde ja schon bei der Weihnachtsaktion implementiert.

    Bei meiner Idee hat keiner was zu verlieren. Die meisten der ehemaligen 50GB User wuerden sowiso auf das Unlimited Packet ausweichen, wenn sie denn bereit sind sich auf ein ganzes Jahr zu binden. Die Anderen wuerden abwandern weil sie sagen es lohnt sich fuer die paar MB nicht.
    Haette ich jetzt gesagt das Volumenpaket soll 10 Euro fuer 300GB wie bei Premium.to kosten wuerde dies sicherlich einige User davon abhalten das Unlimited Packet zu buchen. Bei jedoch Stolzen 20 Euro fuer 300GB Volumen wuerden sowiso nur ganz wenige zugreifen, naemlich nur diese die die 300GB nicht innerhalb eines ganzen Jahres aufbrauchen wuerden und eben sowiso kein Unlimited Paket buchen wuerden. Es gibt Leute bei Premium.to die mit ihren 300GB ueber zwei Jahre zurechtkommen. Das waeren im Moment auf Highway gesehen vermutlich weniger wie 5 Members die das Volumenpaket nutzen wuerden anstatt zur Konkurenz zu wecheln. 5x20 Euro sind 100Euro extra fuer Highway anstatt fuer die Konkurenz und es kostet Highway keinen Cent mehr das nebenbei mit anzubieten.[/QUOTE]
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 April 2016
  12. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    3.729
    Beispiel 100user und das ganze 1jahr
    Fangen wir mal an C.
    Warum sollte dieser Tarif so teuer sein.
    zB 250Gb für 30€ (wenn da nicht genug Gewinn drinn ist) sind 3000€ im Jahr

    Tarif B einfach zu teuer. Da nimm ich mir gleich einen UL oder SO Tarif und muss mich nicht ruhm ärgern mit einem Moch.Warum gibt es keinen zweiten Lite tarif?
    ZB. Für 30€ die unlimited sind unliminiert und die anderen Hoster bekommt man nur ein Drittel (statt SO 50Gb nur 15Gb pro Tag)
    Tarif a dürfte der jetzige sein.Wo ich das Problem eher sehe,ist das bei den kleinen Tarifen( pro Monat) nichts bleibt.( zu viele Gebühren) Daher die user länger an ein HW binden .Die kleinen Tarifen sollte es nur geben bei 6 oder 12Monaten Laufzeit.
     
    detleff_raucht_pot gefällt das.
  13. spritty1300

    spritty1300 Offizieller Supporter Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    24 März 2015
    Beiträge:
    1.645
    Zustimmungen:
    2.866
    weil es viel zu billig war und dadruch ganz viele billigheimer angelockt hat. 500GB fuer 10 Euro konnte ja nicht gutgehen. Hab mich damlas schon gefragt warum Ihr das ueberhaupt gemacht habt. Wie gesagt bei 20Euro fuer 300GB wird da so gut wie niemand drauf anspringen aber man hat trotzdem diesen Teil der Kunden mit abgedeckt ohne dabei Verlust zu machen.
    Warum nicht? wenn jemand 3 Euro im Monat fuer das 50GB Paket bezahlt hat, hat er fuer 33Euro 600GB im Jahr bekommen die er aber eventuell garnicht aufgebraucht hat. Jetzt bekommt er fuer weniger Geld etwas weniger Volumen aber er verliert dafuer keinen Traffic mehr da er ihn verbrauchen kann wann er will. Hat derjenige von den 50GB im Schnitt nur 30GB verbraucht hat er gerade mal 360GB fuer 33 Euro bekommen.
    Bei der Konkurenz bekommt er ausserdem kein SO und Nitroflare.
    Und was verliert Ihr dabei schon es mit aufzunehemen und zu probieren. Im schlimmsten Fall kaeuft es niemand. Es bedeutet keine Mehrarbeit, da es ja jetzt schon durch die Weihnachtsaktion implementiert ist.
    Kenne uebrigens einen MOch da kosten 250GB sogar 25 Euro ;)

    Nein muesst ihr nicht, da das bisschen Traffic locker durch die anderen Accounts mitgetragen werden kann aehnlich wie bei den Freeusern. Wenn so jemand 30 GB im Monat laden wuerde waeren das pro Tag 1GB pro User im Schnitt. Das waeren bei 5 Usern 5GB die taeglich extra geschultert werden muessten. Dividiert durch 10 Hoster + Usenet und Torrent waeren das geraden mal 0.42GB mehrTraffic pro hoster. Dafuer braucht man weder Extraserver zu mieten noch extra Accounts dafuer anschaffen. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 April 2016
  14. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    3.729
    Rechnen wir mal.
    1 Account = 10€ pro Monat = ca 1000GB
    20.000Gb werden im Monat ca geladen.
    Sprich man braucht 20Accounts= 200€+ 50€ VPN und Server + Reserve sind 300€.
    Bei 100user wären das 3€ pro Kopf. Nicht mehr und nicht weniger.
    Bei 200 Premium Mitglieder und man verlangt 5€ pro Monat bleiben 400€.
     
    ForceB. gefällt das.
  15. hanshoz

    hanshoz Nutzer

    Registriert seit:
    8 April 2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    29
    dann gebe ich mal meine meinung wieder.
    vorneweg, ich bin erst kürzlich hier dazugekommen um mir das ganze anzuschauen, bislang noch nix ausser forum benutzt. ich war bzw bin bei einer konkurrenz, die scheiss billig ist, dafür support mies bis inexistent. meistens funzt es bei mir aber, was ich brauche, von daher bin ich eigentlich abgedeckt.
    was ich persönlich ausschau halte, etwas das preislich nich viel höher ist, dafür mehrwert bringt.

    zu der frage, was ich am besten mag: mix oder laufzeit oder trafficlimite. das kommt auch immer auf die preise und die ausführung an.
    ihr wisst ja selber, was bislang am besten rennt, wieviele user ihr habt und wieviel im durchschnitt pro monat dl wird etc.
    von daher dürfte selbst option c trafficlimite möglich sein. klar gibts dann nicht die monatliche einkünfite per se, aber es ist eine art pre paid welche durchaus anfangs direkt kohle bringt. die kohle die sonst monatlich kommt, direkt auf einen schlag wenns läuft.

    da ich power user bin (nicht extrem power user!), wäre trafficlimit eher nich so ideal für mich, ausser die preise sind extrem gut. laufzeit funzt bei mir immer, den mix bislang noch nie getestet.
     
  16. snofru

    snofru Der Mann, der Liberty Valens erschoss! Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    18 März 2015
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    915
    Ja, die Erbsenzählerei geht los. Hey man, haste mal nen Euro! (PunkerindieLuftspring) :punch::lipssealed::emo:--->:cool:
     
    Deleted_3 und MrHappyFace gefällt das.
  17. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    3.468
    Zustimmungen:
    4.242
    Free:
    791.550 MB
    Das halte ich für zu gefährlich, wie wollt ihr verhindern, das Kunden jeden Tag das Hard Limit bei z.B. UL, SO und RG ausschöpfen? Ein Tageslimit overall verhindert solche Scherze recht effektiv ... daher würde ich schon zu einer Tagesgrenze raten ... z.B. die 50 GB bei Smoozed sind doch voll in Ordnung.
     
    3way gefällt das.
  18. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    3.468
    Zustimmungen:
    4.242
    Free:
    791.550 MB
    Komisches Argument ... High-Way ist immer noch ein Multi OCH der sich an Kunden/Nutzer richtet, die nicht bei mehreren OCHs einen Account kaufen wollen. Ein Multi OCH richtet sich eben NICHT die nur Geld sparen wollen gegenüber einem Account direkt bei einem OCH.

    spritty1300 Wenn überhaupt so einen Volumentarif, dann aber trotzdem mit einer Deckelung auf sagen wir 1 Jahr oder auch 2 Jahre ... 2038 ist Utopisch ... das ist viel zu weit weg, so kann keine Firma planen. Ich wette Premium.to hat irgendwo in seinen AGBs auch etwas versteckt, das das nicht Ewig hält ...
     
    Deleted_3 und Yaknar gefällt das.
  19. spritty1300

    spritty1300 Offizieller Supporter Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    24 März 2015
    Beiträge:
    1.645
    Zustimmungen:
    2.866
    es soll ja ein Tageslimit bei den jeweiligen Hostern geben was dies verhindert. ;)
    Bei UL sind zum Bsp. 25GB am Tag moeglich. Bei Oboom Unlimeted. Das heisst jemand koennte z. Bsp 25 GB von UL und 75GB bei Oboom ziehen. Der Oboom Account ist ja von Oboom Seite her Unlimited von daher kein Problem fuer HW.

    Mydgard
    Moeglich. Mein Account bei Premium.to ist von 2012 und funktioniert immer noch. Da lungern immer noch 130GB Guthaben rum. Ist sozusagen ein kleines Backup. Allerdings koste ich ja auch Premium.to so gut wie nichts, weil ich ja so gut wie nie dort was lade. Und das versuche ich ja die Ganze Zeit zu erklaeren. Solange der Volumen Account teuer genug ist bedeutet er fuer den Moch auch keinen Verlust.
    Premium.to ist natuerlich viel groesser und koennen dadurch bessere Preise machen als Highway. Das Highway Weihnachtsspezial war dagegen sogar noch guenstiger als Premium.to und kann daher bei einem so kleinen Moch garnicht funktionieren.

    Das momentane Problem sind ja die vielen kleinen 50GB Accounts bei denen kaum Geld reinkommt, aber die trotzdem relativ hohe Kosten verursachen. Um so laenger ein Volumenaccount verwendet wird umso weniger Traffic verursacht er. Und wie schon gesagt, bei meinem Modell soll ja der Volumentarif nicht im Vordergrund stehen, sondern nur eine Alternative fuer diejenigen sein die sich niemals einen Unlimited Account holen wuerden. Die Zahl der Nutzer dafuer wird wenn ueberhaupt verschwindend klein sein, dass der Traffic ueberhaupt nicht mit auffaellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 April 2016
    Mydgard und Yaknar gefällt das.
  20. retan12

    retan12 Premium Serious User

    Registriert seit:
    15 März 2016
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    59
    Free:
    18.150 MB
    So wie es bisher ist, sonst fällt Highway für mich leider flach. :shake:
    --
    Was soll das überhaupt für eine Abstimmung gewesen sein? 17 Stimmabgaben bei geschätztermaßen 700 Teilnehmern?

    RELEVANZ = 0

    Ich habe auch gar nichts davon mitbekommen.

    Macht keinn Scheiß, sondern macht genau so weiter wie bisher!
    Ihr habt jetzt ein Jahr eine Erfolgsgeschichte!
    Wollt ihr jetzt 14 Tage MIßerfolgsgeschichte dranhängen und dann ist Schluß, nur weil einige Individuuen den Rachen nicht voll genug kriegen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 April 2016
    ForceB. und Yaknar gefällt das.
  21. Yaknar

    Yaknar Administrativer Support Premium

    Registriert seit:
    5 März 2015
    Beiträge:
    4.574
    Zustimmungen:
    9.099
    Free:
    913.995 MB
    Ich weiß nicht warum es schon nach 3 Stunden geschlossen wurde.

    So hat sie überhaupt keine Relevanz.
    Ich habe sie wieder eröffnet und in 7 Tagen werden wir dann vielleicht ein relevanteres Ergebnis sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 April 2016
    Mydgard und spritty1300 gefällt das.
  22. Yaknar

    Yaknar Administrativer Support Premium

    Registriert seit:
    5 März 2015
    Beiträge:
    4.574
    Zustimmungen:
    9.099
    Free:
    913.995 MB
    Meine Einschätzung:

    Ich sehe es bei uns als Vorteil und Alleinstellungsmerkmal, das man hier eine Preiswerte Grundversorgung bekommt.

    Bei anderen Mochs muss man jeden Monat ca. 10€ bezahlen, auch wenn man nur 30-50GB im Monat lädt. Und wenn man viel mehr lädt versuchen die Anbieter einen oft loszuwerden, da man für die zu teuer wird.

    Bei HighWay nimmt man dann einfach ein 50GB Paket für 3€ und hat alles was man braucht.

    Und bei Volumen das nicht abläuft kann man besonders bei unserer größe zu schlecht planen und das Risiko wird unnötig höher.
     
    retan12 gefällt das.
  23. MrHappyFace

    MrHappyFace Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    8 November 2015
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    608
    Ich hab jetzt erstmal Antwort 1 ausgewählt da des noch am ehesten dem Entspricht was ich momentan Verbrauche, B würde ich wohl auch noch mit ziehen aber die Tendenz geht eher zur 1,

    wobei ich sagen muss das falls es mal zur Auswahl steht ich das Baukasten Prinzip am Besten finden würde, was Aiden_Pearce beschrieben hat weil man so Eigentlich jeden Gleichmäßig zufrieden stellen könnte,
    und man so noch Genauer sehen würde welche Hoster genutzt werden und welche Hoster so gesehen Tote Ausgaben sind die nicht mal das einbringen was se kosten,

    vlt könntet ihr einfach euer Bestehendes System um das Baukasten Prinzip Erweitern ?,
    sprich die Normal Kosten für die jetzt Angebotenen Pakete bleiben bzw ändern sich nicht zu drastisch, aber man könnte für bisschen mehr oder halt bisschen weniger Geld bestimmte Hoster abwählen bzw nur auswählen, wo dann vlt auch je nach Laufzeit und GB Menge die Limits größer oder kleiner ausfallen. was wenig Nutzer kaum stören wird und die Last durch die Power User ein bisschen minimieren würde.
     
    Aiden und Yaknar gefällt das.
  24. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    3.729
    Legend Deine Meinung zur Lite Version die ich vorgeschlagen habe,würde mich interessieren.
    Nochmals statt 50€ im Jahr nur 30€ verlangen.unlimited bleibt unliminiert und bei den anderen bekommt man nur ein Drittel gegenüber dem Tarif von 50€.

    Wie ich auf die 3000€ kam weisst du genau.Wenn nicht, ich habe mal 100 User angenommen.
    Ich weiß nicht wieviel Premium User HW genau hat,aber wahrscheinlich würdenes so aussehen 85 User Lite und 45 Power user,das wären laut meiner Rechnung 5100€.Wenn man will kann man das ganze noch durch 12 rechnen und man hat eine Zahl die man pro Monat ausgeben kann.
    Warum das ganze mit 2 Tarifen?
    Die Power User können runterladen Ende nie und die weniger saugen wären auch zufrieden. Sonst geht man die Gefahr ein, das die wenig Sauger alle abwandern.Wie du selber schreibst,gibt es auf HW fast nur wenig Sauger. Man hätte dann nur eine Handvoll Power User und es ginge mit HW bergab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 April 2016
    ForceB. gefällt das.
  25. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.695
    Zustimmungen:
    3.729
    Das mit HW ist Porsche und die anderen sind Fiat ist doch Blödsinn.
    Das wichtigste ist doch wie ich schon oben geschrieben habe, es sollte für jeden eine Win| Win Situation sein.Alle User ( ob Power oder wenig Sauger) sollten zufrieden sein.
    Ich finde die 3 Mods sollten nicht sondern müssen was verdienen für ihre tolle Arbeit.
     
    3way gefällt das.