1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Bearbeitungszeit einer Bewerbung beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen. Aktuell ist die Dienstauslastung hoch, sodass Freischaltungen in der Regel frühestens 10 Tage nach Anmeldung stattfinden werden. Stand: Dez. 2020

Grafische Oberfläche für externe Festplatten

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von fvlko, 12 Januar 2021.

  1. svx

    svx Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    5 April 2015
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    302
    Guthaben:
    160.999MB
    Hm... es gibt doch haufenweise Android-Boxen für wenig Geld, einige davon unterstützen auch NTFS. Festplatte dranhängen und fertig. Oder übersehe ich etwas?
     
    3way und testerstaron gefällt das.
  2. Jacky

    Jacky Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    18 März 2015
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    397
    Man hat einen HDMI-Ausgang für den TV - Ich hab ihn aber am AV-Receiver hängen (wg. Dolby Surround). Bei Kodi kann man dann über Audioeinstellungen den Receiver die Soundberechnungen machen lassen (5.1 / 7.1), was der PI selbst nicht kann ;). Ton & Bildqualität sind top.

    Man hat 2 USB-3 und 2 USB-2 Anschlüsse (ein USB-3 ist von der SSD belegt). An einem USB-2 kann man jede Maus & Tastatur-Kombi dranhängen. So kann man KODI mit beidem steuern. Am Anfang hat im Kodi die Maus gelaggt, aber wer Google (bzw. Startpage) bedienen kann findet in der Linuxwelt jede Antwort :nod:

    Fürs Sofa hab ich mir für 14,44 € (Idealo Preiswecker) dann das gegönnt:
    Rii RT518 Backlit
    Rii.jpg
     

    Anhänge:

    • Rii.jpg
      Rii.jpg
      Dateigröße:
      121 KB
      Aufrufe:
      2
  3. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    3.030
    Statt den Total Commander nimm ich den Es Explorer Pro. (unbedingt "Pro", mit dem normalen geht es nicht)
    Für die Mediathek schau dir mal Kodi an. https://www.kodi-tipps.de/lokale-medien-in-kodi-bibliothek-importieren/
     
    fvlko gefällt das.
  4. fvlko

    fvlko Premium

    Registriert seit:
    28 November 2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    13
    Kenne ich hast du eine Empfehlung für eine deutsche Movie Database? Bei mir werden nur Englische Film Infos und Cover mit Titeln angezeigt.
     
    maanteel gefällt das.
  5. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    3.030
    Hast du beide auf "de" gestellt?
     
  6. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.146
    Zustimmungen:
    4.804
    maanteel gefällt das.
  7. fvlko

    fvlko Premium

    Registriert seit:
    28 November 2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    13
    Unter Benutzeroberfläche/ Regional ist alles auf deutsch eingestellt. Muss noch was geändert werden?
     
  8. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.355
    Zustimmungen:
    3.030
    Das meine ich:
    Hilfe kodi.png
     
  9. Jacky

    Jacky Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    18 März 2015
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    397
    Bei mir 1x pro Monat laden, Akku ist verbaut und USB-Kabel integriert. Ich mach aber auch gleich den Powerschalter aus wenn ich nichts damit mache. Auto-Standy ist nach 3 Minuten, wenn man es immer mit Beleuchtung (geht nach 1 Minute aus) anlässt läd man sicher einiges öfter.

    In den älteren Amazon Bewertungen steht, daß es Probleme bei schnellen Doppelbuchstaben (rr, tt, etc.) gibt. Das haben sie aber bei meiner Gerneration behoben :whew: Sonst hätte ich es zurückgeschickt.

    UVP: 39,90 €
    Amazon Durchschnittspreis: 25 €
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 Januar 2021