1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Um möglichst stabile Dienstleistungen anbieten zu können, steht unsere Plattform nur ausgewählten - und damit durch uns überprüften - Nutzern zur Verfügung. Solltest du noch keinen Account besitzen, kannst du dich über das Anmeldeformular bewerben:

Erfinder des Zombie-Genres ist tot: Trauer um Regisseur George A. Romero

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von MrHappyFace, 17 Juli 2017 um 04:05 Uhr.

  1. MrHappyFace

    MrHappyFace Premium Trusted User

    Registriert seit:
    8 November 2015
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    171
    Guthaben:
    66.278₡
    Er gilt als der Schöpfer des Zombiefilm-Genres - jetzt ist der US-Regisseur George A. Romero im Alter von 77 Jahren gestorben. Seine Werk, die auch sozialkritische Elemente enthielten, inspirierten zahlreiche Nachahmer zu Spielfilmen und Serien.

    Der US-Regisseur George A. Romero ist tot. Er sei am Sonntag im Alter von 77 Jahren gestorben, teilte sein Manager Chris Roe mit. Der Filmemacher sei "nach einem kurzen, aber aggressiven Kampf gegen Lungenkrebs friedlich eingeschlafen". Romero hinterlasse seine "Familie, viele Freunde und ein Regie-Vermächtnis, das Bestand hat und weiterbestehen wird", erklärte Roe.

    Romero gilt als Begründer des Zombiefilm-Genres. 1968 erschien sein Klassiker "Die Nacht der lebenden Toten". Er drehte ein Dutzend Gruselstreifen, darunter "Crazies", "Zombie" und "Land of the Dead".

    2009 stellte der Altmeister beim Filmfest in Venedig mit "Survival of the Dead" sein letztes Regiewerk vor. In seinen Werken berücksichtigte er sozialkritische Aspekte - seine Untoten inspirierten zahlreiche Regisseure zu Imitationen, Neuverfilmungen und Hommagen.

    Quellen:
    http://www.latimes.com/entertainment/movies/la-me-george-romero-20170716-story.html
    http://money.cnn.com/2017/07/16/media/george-a-romero-obit/index.html
    https://www.tagesschau.de/kultur/george-romero-101.html
     
    Mr.Scarab, socco, Mydgard und 2 anderen gefällt das.
  2. socco

    socco Serious User

    Registriert seit:
    2 April 2015
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    837
    Night of the Living Dead ist ein Meilenstein, Dawn of the Dead und Day of the Dead sind sogar zwei meiner Lieblingsfilme. Guter Mann der George, aber keine Sorge wahrscheinlich kommt er eh bald wieder :cool: