1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Prüfung einer Registrierung beträgt wenige Stunden.
    Die Prüfung ist notwendig, da sich auf unserer Seite aktuell gut hundert Forenspammer pro Tag registrieren wollen.

Einfach BTC oder LTC kaufen

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von Yaknar, 3 März 2020.

  1. Porco

    Porco Premium Serious User

    Registriert seit:
    20 Dezember 2018
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    481
    Guthaben:
    59.048MB
    spritty1300

    Danke für die Links, aber ich stehe bei Bitcoins kaufen sowas auf dem Schlauch wenn mir das durchlese wie das geht . Ich muss jemand finden der mir das in der Praxis zeigt :kissingclosed:

    Der Sinn hinter Eletrum verstehe ich, aber richtig günstig BTC kaufen ohne in die Gebührenfalle zu kommen. Das verstehe ich nicht :tired:
     
    3way gefällt das.
  2. PSC

    PSC von HW unabhängige Annahmestelle Premium Trusted User Beta-Tester PSC Annahmestelle

    Registriert seit:
    3 Mai 2020
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    176
    Guthaben:
    27.806MB
    Das ist eigentlich ganz einfach. Ich kann dir empfehlen, dir ein Konto bei Crypto.com zuzulegen. Da kann man Coins mit der Kreditkarte kaufen.
    Bitcoin ist zwar der bekannteste Coin, hat aber sehr hohe Transaktionsgebühren. Es werden hier auch Ethereum (ETH) und Litecoin (LTC) unterstützt.

    Kauf sie einfach bei Crypto.com ohne Gebühren und dann läuft das eigentlich wie beim Online-Banking: du überweist sie dann.
     
    Jacky, 3way und Porco gefällt das.
  3. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.286
    Zustimmungen:
    5.017
    Naja, auf der Arbeit gehen zB 15$ nach Yemen:

    1. Deutsche Bank 80€, verlangt nach 2 Woche noch mal 40€, um nach weiteren 2 Wochen zu sagen: Können wir nicht machen, weil: Steht auf der Sanktionsliste
    2. Sparkasse macht es für 40€. Empfänger sagt, 5 cent zuwenig angekommen (Inflation), also noch mal 5cent + 10€ Inflationsschutz + 40€ Gebühr
    BTC: 2.4mBTC + 0,1 mBTC (also 4.2%), weil ich wollte, daß es gleich ankommt (NB: man kann diese Gebühr selber ändern)

    Edit: Porco Gute Tips von guten und klugen Freunden sind unbezahlbar, aber am besten selber lesen und verstehen (klingt doof, ist auch doof, aber besser ist das - ansonsten kannst Du ja immer noch fragen: hier oder bei bitcointalk).

    Edit#2: Wobei: Du kannst auch erst mal Testnet ausprobieren, da lassen sich immer ein paar Coins erbetteln, um zu sehen, wie was läuft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 November 2020
    Mydgard, spritty1300, Jacky und 2 anderen gefällt das.
  4. Jacky

    Jacky Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    18 März 2015
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    409
    Anfang 2021 wird PayPal, bei denen wohl viele einen Account haben, die Möglichkeit bieten Bitcoin und andere Coins zu kaufen. In den USA läuft das schon. Paypal verlangt zwar keine Wechselgebühren, sie wenden aber den alten Bankentrick an, dass der Wechselkurs sehr zu ihren Gunsten gerechnet ist. Dies lohnt sich vor allem für den Wechsel kleinerer Beträge (bei anderen Anbietern eine hohe Mindestgebühr) und aufgrund einer sicheren Wallet. Für Leute, die sich nicht tiefer in die Materie einlesen wollen ist dies eine der besten Optionen.
    https://www.btc-echo.de/das-ist-erst-der-anfang-paypal-ceo-verraet-krypto-strategie/

    Für Zocker ist dies keine Option ;)
    https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/paypal-nutzerkonto-wegen-bitcoin-trading-gesperrt/

    Auch größere Beträge würde ich dort nicht lagern (Luxemburgische Bankenaufsicht :D) da es viele Berichte gibt, dass Konten schnell gesperrt werden und das Geld erst nach viel Aufwand und längerer Zeit wieder freigegeben wird. Also Geld für Käufe und Bitcoins nicht dort lagern sondern Einzugsermächtigung für KK oder Girokonto erteilen, so dass sich PP nur Geld holt, was auch über sie ausgegeben wird.
     
    3way gefällt das.
  5. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.286
    Zustimmungen:
    5.017
    Zum Thema Gebühr (geht auch billiger):
    https://de.wikipedia.org/wiki/Lightning-Netzwerk

    Setzt allerdings etwas Lesen und IQ (also eher mehr bei diesem Artikel) voraus, aber effekitv ist das ein Netzwerk auf dem Netzwerk, das Zahlungen effektiv (effektiver/billiger) zusammenfaßt.
     
    spritty1300 gefällt das.
  6. Yaknar

    Yaknar Administrativer Support Premium Serious User

    Registriert seit:
    5 März 2015
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    6.036
    Guthaben:
    366.536MB
    Leider unterstützt das HW Gateway aktuell keine Lightning, auch wenn die Software es könnte.
    Aber das ist echt komplizierter :sweatsmile:
     
    Mydgard, spritty1300 und 3way gefällt das.
  7. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.286
    Zustimmungen:
    5.017
    Oh, I stand corrected :D Shit, ich glaub', da ist doch mal wieder Lesen/Verstehen angesagt - verdammte Technik *seufz*

    Wo ist mein Haus- und Hofmathematiker, wenn man ihn braucht? ;)
     
  8. mmueller

    mmueller Premium Serious User

    Registriert seit:
    24 Dezember 2015
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    133
    Guthaben:
    33.254MB
    Yaknar
    Wollte die Tage Mal wieder über anycoindirect.eu LTC/HTC direkt an einen Shop schicken und mußte leider feststellen, daß direkte Transfers nicht mehr möglich sind. Gibt es schon Erfahrungen mit den Alternativen z.B cryptovocher.io oder Crypto.com ?
     
  9. Yaknar

    Yaknar Administrativer Support Premium Serious User

    Registriert seit:
    5 März 2015
    Beiträge:
    3.198
    Zustimmungen:
    6.036
    Guthaben:
    366.536MB
    Funktioniert auch gut. PSC kann da aber mehr drüber erzählen :)
     
    3way gefällt das.