1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Prüfung einer Registrierung beträgt wenige Stunden.
    Die Prüfung ist notwendig, da sich auf unserer Seite aktuell gut hundert Forenspammer pro Tag registrieren wollen.

HW MOCH Client-Einrichtung JDownloader 2

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von maanteel, 8 Juli 2015.

  1. maanteel

    maanteel Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    22 März 2015
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    1.512
    Guthaben:
    538.508MB
    Ernstgemeinte Frage:
    Was hat es eigentlich usenet als Hoster hier zu suchen? Kann JDownload auch NZB Dateien ?

    upload_2015-9-15_20-17-54.png
     

    Anhänge:

  2. Yaknar

    Yaknar Administrativer Support Premium Trusted User

    Registriert seit:
    5 März 2015
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    5.897
    Guthaben:
    342.382MB
    Dann ist Torrent sicher auch dabei. :D

    Dies liest der jdownloader aus unserer api aus, daher wird es dort wohl angezeigt.
     
  3. maanteel

    maanteel Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    22 März 2015
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    1.512
    Guthaben:
    538.508MB
    :) "Torrent fehlt"
    upload_2015-9-15_23-22-3.png
     
  4. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.952
    Zustimmungen:
    3.477
    Guthaben:
    689.049MB
    Warum sollte JD2 das anzeigen? JD2 kann keine Torrents laden ... afaik auch nicht usenet ... aber egal
     
  5. maanteel

    maanteel Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    22 März 2015
    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    1.512
    Guthaben:
    538.508MB
    Ja Mydgard , mir fiel plötzlich usenet in der Liste auf. Hat da psp was gemacht :smiley: ?
    Ich dachte auch sofort an die meldende API.
    Dann kam Torrent ins Spiel. Ist aber in der API nicht drin :smiley:

    Yaknar Torrent wird als erstes über high-way.me server geladen. Wenn der Torrent fertig ist, kann der doch über JD geladen werden? Das passiert bestimmt mit dem Hoster high-way.me ?
    (I never did it )
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 September 2015
  6. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.952
    Zustimmungen:
    3.477
    Guthaben:
    689.049MB
    Das ist dann aber kein Torrent Download, sondern einfach ein Dateitransfer vom Highway Server ... das hat mit Torrents dann nichts mehr zu tun. Dann geht das natürlich auch mit dem JD2!

    BTW: Damit JD2 richtig Torrents unterstützt, müsste man dort einen Torrent einlesen können und der JD2 müsste dann als Client Analog zu z.B: utorrent funktionieren. Aber dann bräuchte man dafür kein Highway mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 September 2015
    Deleted_3 gefällt das.
  7. pspzockerscene

    pspzockerscene Offizieller JD-Entwickler Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    31 März 2015
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    880
    Guthaben:
    74.457MB
    Macht aber auch überhaupt keinen Sinn.
    Wenn, dann sollte JD eher die Torrent Dateien laden- und dann an HW schicken und warten bis der Download des Torrents auf die HW Server fertig ist --> Per HW laden
    Bisher haben wir uns allerdings gegen jegliche Torrent Unterstützung entschieden - riskant und unnötig.
    Nicht dass es am Ende heißt, User würden wegen unserer Software verklagt werden nur weil jemand so doof ist und per Torrent direkt irgendetwas illegales herunterlädt.

    Zum Usenet:
    Zum einen kommt von der API der Eintrag "usenet" zurück, aber wir zeigen in JD ja nicht einfach alles an sondern nur die (aktuellen) Domains von real existierenden Anbietern (würde die API "rapidshare.de" zurückgeben würde man das trotzdem nicht in JD sehen).
    In der Tat wurde vor einigen Wochen ganz nebenbei von einem Teammitglied eine Usenet Unterstützung eingebaut.
    Wie gut diese bisher funktioniert - ich habe keine Ahnung.
    Bisher kann man Accounts folgender Usenet Anbieter in JDownloader eintragen:
    http://www.iload-usenet.com/
    http://bitusenet.com/
    http://www.tweaknews.eu/en
    https://www.premiumize.me/

    Da auch premiumize dabei ist sollte dies auch mit high-way gehen.
    Sieht so aus als würde nur ein "Usenet Server" benötigt werden was auch immer das ist - bei premiumize z.B.
    usenet.premiumize.me

    JDownloader kann dann ".nzb" Dateien verarbeiten und die Inhalte herunterladen.

    Grüße, psp
     
    socco, Mydgard und maanteel gefällt das.
  8. pspzockerscene

    pspzockerscene Offizieller JD-Entwickler Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    31 März 2015
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    880
    Guthaben:
    74.457MB
    Kleines Beispiel wie das mit dem Usenet aussieht (danke an den Ersteller dieses Videos):

    Und NEIN das soll keine premiumize Werbung sein - ist nunmal das einzige Video dazu was ich bisher kenne.
    Die letzten 2 Tage hatte ich leider wenig Zeit, aber ich werde zusehen, dass Usenet Unterstützung für high-way alsbald kommt :wink:

    Grüße, psp
     
    mokway und Mydgard gefällt das.
  9. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.952
    Zustimmungen:
    3.477
    Guthaben:
    689.049MB
    pspzockerscene Jo, scheint ja einfach Nutzbar zu sein im JD2, wobei man hier bei Highway ja einen Extra Acc/Pass eingeben muss für den Usenet Server, keine Ahnung ob das bei Premiumize auch so ist?

    Das was der Typ im Video sagt, das JD2 nicht prüfen kann, ob die Links online sind: Das wäre natürlich EXTREM hilfreich, weil: Warum soll ich das NZB File bestehend aus 30-300 Files laden, wenn ich nicht vorher weiß, ob nicht evtl. 1 File down ist ...
    Das der Typ bei 10 Verbindungen jeweils nur ca. 200 kb/s hat, dürfte an seiner Limitierten Internetverbindung liegen. Ist wohl VDSL 25 oder so ähnlich.
     
  10. Yaknar

    Yaknar Administrativer Support Premium Trusted User

    Registriert seit:
    5 März 2015
    Beiträge:
    3.131
    Zustimmungen:
    5.897
    Guthaben:
    342.382MB
    Ab sofort kann man die Usenet Zugangsdaten im jdownloader nutzen um von Usenet und OCHs herunterzuladen. Zusätzlich ist dies sicherer, da nicht die direkten Account Daten im jdownloader gespeichert sind, sondern ein extra Passwort.
     
    goot und testerstaron gefällt das.