1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Bearbeitungszeit einer Bewerbung beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen. Aktuell ist die Dienstauslastung hoch, sodass Freischaltungen in der Regel frühestens 10 Tage nach Anmeldung stattfinden werden. Stand: Dez. 2020

Windows Tools, die einige noch nicht kennen

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von itsme, 25 Februar 2020.

  1. itsme

    itsme Premium Serious User

    Registriert seit:
    25 August 2017
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    503
    Guthaben:
    40.664MB
    Hallo,

    Ich werde sehr häufig bei PC-Problemen um Rat gefragt und habe dabei festgestellt, dass sehr viele Win10-User die Einführung/Erweiterung von zwei kleinen aber sehr nützlichen Tools nicht mitbekommen haben:


    · Copy&Paste (Kopieren und Einfügen)
    In die neue Zwischenablage können bis zu 25 Objekte gespeichert werden. Mit Strg und „C“ können diese nacheinander hineinkopiert werden, Zum Einfügen benutzt man jetzt nicht Strg und „V“ sondern „WIN“ und „V“. Es öffnet sich dann ein Fenster, dort klickt man auf das gewünschte Objekt und dies wird dann dort eingeführt wo der Cursor gerade steht. Geleert wird der Zwischenablage-Speicher nach dem FiFo-Prinzipt. Man kann also ständig neue Kopien reinbringen, die ältesten fliegen dann raus.Mit Ctrl und C
    Aktiviert wird sie über WIN (Windows-Taste) + „I“ → System → Zwischenablage, dort „Zwischenablage-verlauf“ aktivieren

    · Screenshot
    WIN10 bringt jetzt sein eigenes Tools mit. Durch Druck die Windows-, Umschalt-Taste und "S", wird der Bildschirm dunkler. Jetzt mit gedrückter rechter Maustaste einen Rahmen um den gewünschten Bereich ziehen. Sobald man die Maustaste loslässt wird dieser Screenshot in der Zwischenablage abgelegt. Diese werden dann genauso behandelt wie alle anderen Objekte in der Zwischenablage.
     
    Bongripper, Porco, maanteel und 5 anderen gefällt das.
  2. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.114
    Zustimmungen:
    4.772
    Schön zu sehen, daß Windows allmählich Linux-Niveau erreicht (bzw. nachmacht) :giggle:

    Ernsthaft, den Shortcut mit Win-V kannte ich noch gar nicht, danke! :nod: (freue mich auf mehr)
     
    itsme, HHFrosch und Mydgard gefällt das.
  3. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    3.429
    Guthaben:
    681.699MB
    Schade das die Screenshot Funktion nicht noch ein klein wenig aufgebohrt wurde ... so ähnlich wie Hardcopy, das das was man markiert hatte, nicht nur in der Zwischenablage ist, sondern das sich so was wie Paint damit öffnet, damit man wenn man möchte darin noch Pfeile setzen kann oder sonstige Markierungen ...
     
    3way gefällt das.
  4. svx

    svx Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    5 April 2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    298
    Guthaben:
    160.399MB
    Das kann man doch bereits seit ewigen Jahren.. Paint öffnen, STRG-V, fertig.
     
    itsme gefällt das.
  5. Defender1982

    Defender1982 Serious User Beta-Tester

    Registriert seit:
    9 Dezember 2017
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    712
    Oder snipping tool verwenden. Geht auch sehr gut. Mit dem anderen Screenshot das kannte ich noch gar nicht. Man lernt eben nie aus
     
    Porco und 3way gefällt das.
  6. svx

    svx Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    5 April 2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    298
    Guthaben:
    160.399MB
    Mir wird das jedes Mal verzweifelt als Alternative angeboten, wenn ich das Snipping Tool starte :D
     
    3way gefällt das.
  7. gratiszombie

    gratiszombie vegane Inquisition Premium Serious User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    388
    Guthaben:
    205.543MB
    Habe seit ewigen Zeiten die CLCL Clipboard in der Quickleiste unten rechts, Objektanzahl einstellbar (bei mir 200). Praktisch auch die permanente Template-Liste für häufig gebrauchte Texte. Lasse ich gleich übers Startmenü aufrufen.

    Screenshot - Mi_26_02.jpg

    https://www.chip.de/downloads/CLCL_30973936.html
     
    3way gefällt das.
  8. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    3.429
    Guthaben:
    681.699MB
    Na toll, etwas was automatisch aufgeht ist nicht das gleiche wie Paint und strg+v ;)

    Ich nutze Hardcopy ... das wird auch von diversen Firmen benutzt, vor allem weil SAP es empfielt ;) Ist auch super ... aber wäre halt gut wenn das Windows Snipping Tool wenigstens eine Rudimentäre Form der Bildmarkierung hätte (also nen Pfeil reinmalen oder nen Rahmen ...
     
  9. svx

    svx Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    5 April 2015
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    298
    Guthaben:
    160.399MB
    Klar, jeder hat andere Anforderungen... Alles, was automatisch aufgeht, nervt mich im Normalfall... Zumal bei mir sicher so 98% der Screenshots nicht weiter bearbeitet werden.

    Das wäre für mich als ehemaligen SAP-Zwangsnutzer eher ein Ausschlußkriterium :DD

    Joah, warum nicht... Solange es nicht automatisch aufpoppt :party:
     
    Mydgard, itsme und 3way gefällt das.
  10. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.916
    Zustimmungen:
    3.429
    Guthaben:
    681.699MB
    Wäre doch ideal, wenn es Anfangs einmal aufgeht und abfragt, ob sich das Fenster zeigen soll, oder eben nicht.