1. Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung. Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Bearbeitungszeit einer Bewerbung beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen. Aktuell ist die Dienstauslastung hoch, sodass Freischaltungen in der Regel frühestens 10 Tage nach Anmeldung stattfinden werden. Stand: Dez. 2020

Welchen Browser benutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Aiden, 21 März 2015.

?

Welchen Browser verwendet ihr?

  1. Google Chrome

    16 Stimme(n)
    41,0%
  2. Mozilla Firefox

    27 Stimme(n)
    69,2%
  3. Opera

    5 Stimme(n)
    12,8%
  4. Safari

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. Internet Explorer

    1 Stimme(n)
    2,6%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. spritty1300

    spritty1300 Offizieller Supporter Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    24 März 2015
    Beiträge:
    1.537
    Zustimmungen:
    2.634
    Ich benutze Mozilla Firefox ueber Utillu Firefox Colection. http://utilu.com/UtiluMFC/

    Das hat den Vorteil, dass man mehrere Firefox Browser gleichzeitig verwenden kann und sich somit verschiedenen Identitaeten zulegen kann.
    Jeder Browser hat ja bekanntlich seinen eigenen Fingerabdruck und kann durch bestimmte Moeglichkeiten wieder erkannt werden.
    Utillu Mozilla hat den grossen Vorteil, dass man in jeden Browser einen anderen Proxy gleichzeitig verwenden kann. Ich habe also einen Mozilla mit Schweizer IP fuer meine normalen Sachen wie Fernsehen, Email, usw. Und noch zwei weitere Mozilla Browser mit jeweils anderen Proxies fuer die nicht ganz legalen Sachen. Wenn man einen VPN Anbieter verwendet der Proxies in verschiedenen Laendern unterstuetzt kann man sich so sehr viele unterschiedliche Identitaeten verswchaffen, die man auf dem gleichen Rechner gleichzeitig verwenden kann. ;)

    Man kann zwar auch im Explorer oder Chrom einen Proxy eintragen, dieser wird allerdings ueber Windows selber verwaltet. Heisst, wenn ich einen Proxy im Explorer eintrage, kann ich nicht gleichzeitig einen anderen in Chrome verwenden. Ich bekomme zwar durch die zwei verschiedenen Browser zwei verschieden Fingerabdruecke, diese werden aber wieder hinfaellig, da ich ja dieselbe IP verwende.
     
    Mydgard und Trebunitor gefällt das.
  2. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.006
    Zustimmungen:
    4.645
    Resurrect! :giggle:

    Habe gerade iwo das hier gefunden:

    btbrowser.png

    Trotz aller Unkenrufe scheint der Abstieg von FF und der Aufstieg von Chrome nur durch die Computerilliteraten bedingt zu sein - hoffentlich bringt das Mozilla mal zur Einsicht bei ihrer sinnlosen Featuritis :nod:
     
    detleff_raucht_pot gefällt das.
  3. Porco

    Porco Serious User

    Registriert seit:
    20 Dezember 2018
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    374
    Guthaben:
    55.306MB
    Mydgard gefällt das.
  4. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.887
    Zustimmungen:
    3.383
    Guthaben:
    674.649MB
    Die Umfrage sollte man wohl mal neustarten, inzwischen dürfte Chrome führend sein ... ich nutze den nicht, bei mir sind es aktuell Firefox und immer noch Opera 12.18 :D Bei letzterem gibt es einige Webseiten die nicht funktionieren, aber der hat immer noch viele Vorteile, vor allem beim Tab Handling ... z.B. werden neue Tabs neben dem aktiven geöffnet, wenn man einen Tab schließt wird der davor zuletzt geöffnete geöffnet und nicht einfach der der am nächsten dran ist. Dann kann man hunderte nebeneinander aufmachen ohne das man Seitenweise nach links oder rechts scrollen muss (klar sie werden irgendwann winzig und man hat Probleme sie anzuklicken). usw.
    Aber Hauptbrowser ist der Firefox.
     
    3way gefällt das.
  5. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.006
    Zustimmungen:
    4.645
    GENAU
    DAS
    NERVT
    MICH
    JEDES
    MAL
    ,
    JEDES
    MAL

    !
    :banghead:

    Was nützen einem/r die schnellsten Browser, wenn bei echter Recherche am Ende ungefähr 3m links und rechts zu scrollen sind? Welche Behinderung muß man als Entwickler haben, um sowas auf den Markt zu schmeißen??? :swear:

    Wenigstens gibt es ein Workaround:
    https://github.com/MrOtherGuy/firefox-csshacks

    Da gibt es u.a. multi-row_tabs, und mit etwas Fummelei paßt das dann...
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 November 2020 um 09:58 Uhr
    Linuxle gefällt das.