1. Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung. Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Bearbeitungszeit einer Bewerbung beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen. Aktuell ist die Dienstauslastung hoch, sodass Freischaltungen in der Regel frühestens 10 Tage nach Anmeldung stattfinden werden. Stand: Dez. 2020

Was hört ihr gerade?

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von HoHoHogan, 26 März 2015.

  1. Alde67

    Alde67 Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    30 Juni 2015
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    818
    Dreht mal ordentlich die Boxen auf!!!!!!:screamcat:

     
    maanteel und 3way gefällt das.
  2. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.006
    Zustimmungen:
    4.645
    Wow, kein Wunder, daß die das damals nur als 10s-Jingle genommen hatten und keine Sekunde mehr :giggle:
     
    maanteel gefällt das.
  3. Porco

    Porco Serious User

    Registriert seit:
    20 Dezember 2018
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    374
    Guthaben:
    55.306MB
    Hole Klassiker ihres Genres nach

     
    Jacky und HHFrosch gefällt das.
  4. HHFrosch

    HHFrosch Frosch vom Dienst Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    26 März 2015
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    861
    Geil! Eines meiner ersten Death Metal Alben, die ich damals gehört habe! :rock:
     
    Jacky gefällt das.
  5. Porco

    Porco Serious User

    Registriert seit:
    20 Dezember 2018
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    374
    Guthaben:
    55.306MB
    Bin mehr dem Thrash zugewandt , da mir meistens das "Gegrunze" auf den Keks geht aber hier gefällt. Einzige Death Metal Band die ich hörte damals da für mich richtig gutes "Gegrunze " war Sepultura Beneath the remains.

    In die Cause of Death komme ich noch nicht so gut rein, da geht mir besser bei der

     
    HHFrosch und Jacky gefällt das.
  6. Jacky

    Jacky Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    18 März 2015
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    382
    Obituary Tourpass.jpg
    Ja Ja die guten alten Zeiten, als DeathMetaller noch innovativ waren :rock:. Meine erste große EuropaTour

     
    HHFrosch, Porco und 3way gefällt das.
  7. Porco

    Porco Serious User

    Registriert seit:
    20 Dezember 2018
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    374
    Guthaben:
    55.306MB
    Geil, mit Demolition Hammer obwohl mir die nicht länger als 2-3 Tracks antun kann :kissingclosed:

    Ich Dummkopf habe die Karten und Shirts irgendwann weggeworfen (beispielsweise Dynamo 97 & 98), aber auf die Schnelle das gefunden

    geil.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 November 2020 um 17:49 Uhr
    Jacky und HHFrosch gefällt das.
  8. HHFrosch

    HHFrosch Frosch vom Dienst Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    26 März 2015
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    861
    Porco Wenn du eher der Thrasher bist, dann ist es auch kein Wunder, dass dir die „Beneath The Remains“ gefällt, ist ja auch eines der besten Thrash-Alben aller Zeiten. In letzter Zeit auch häufiger wieder ausgepackt.
    Habe in den 90ern mit klassischen Sachen angefangen (Maiden etc.) bin aber relativ schnell in den Death Metal hineingerutscht (da aber zum größeren Teil schwedische Sachen - Dismember, Grave...). Mittlerweile bin ich alt und gemäßigt und höre fast nur noch Doom....laaaaangsaaaam .
     
    Jacky gefällt das.
  9. HHFrosch

    HHFrosch Frosch vom Dienst Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    26 März 2015
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    861
    By the way, eines meiner Lieblings-Metal-Trivia ist, dass das „Cause of Death“ Cover eigentlich für „Beneath the Remains“ vorgesehen war (der Kontakt zum Künstler hatte Max Cavalera hergestellt) aber die Plattenfirma hat sich dann entschieden das Cover für Obituary zu nehmen (obwohl die bummelig ein Jahr später erschien). Das Beneath the Remains Artwork stammt aber vom selben Künstler.
    7A734F33-D99B-4380-A6BC-25EE7732B448.png
     
    Jacky gefällt das.
  10. Porco

    Porco Serious User

    Registriert seit:
    20 Dezember 2018
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    374
    Guthaben:
    55.306MB
    Ist eins der besten Thrashalben und eine für mich geilsten Grunzer in dem Genre, die war nur zur ihrer Zeit mies produziert.

    Meins absolutes Thrashmetalalbum bleibt von Heathen - Victims of Deception. Bzgl. dem Cover bin auch erst vor kurzem erleuchtet worden durch den Youtube-Kanal Krachmucker, wo auch gesagt wurde das Künster die Epidemic of Violence von DM gemacht hat. Geile Cover

    Doom Metal, da denke ich an Trouble obwohl in deren Alben nicht so richtig reinkomme.

    Ich höre gerade Waltari - 1996 Yeah! Yeah! Die! Die! Death Metal Symphony in Deep C , kann ich jedem nur empfehlen die den MischMasch mag.

     
    Zuletzt bearbeitet: 28 November 2020 um 14:35 Uhr