1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Prüfung einer Registrierung beträgt wenige Stunden.
    Die Prüfung ist notwendig, da sich auf unserer Seite aktuell gut hundert Forenspammer pro Tag registrieren wollen.

Was braucht man für die Nutzung von Switch Spielen?

Dieses Thema im Forum "Spiele" wurde erstellt von Bongripper, 1 Januar 2024.

  1. Bongripper

    Bongripper Premium Trusted User

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    235
    Free:
    35.200 MB
    Nur eine SD Karte (als Gamecard) und den Download?

    Kann man mehrere Spiele auf einer SD Karte nutzen?
     
    3way gefällt das.
  2. FASHR

    FASHR Serious User

    Registriert seit:
    4 September 2022
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    205
    Guck mal hier: https://switchway.net/guides-index/

    Da findest du einen Guide "Install games".
    Dort ist beschrieben, was du brauchst. Und ja, solange die SD groß genug ist (switch hat auch internen Speicher) passen da auch mehrere Spiele drauf.
    Inder Anleitung wird der Titelmanager Homebrew app DBI verwendet. Die meisten nutzen aber die Homebrew app Tinfoil. Mit diesen ist es möglich relativ easy die Spiele zu installieren (instalieren von games, updates, DLC etc.) . URL: tinfoil.io
    Es gibt auch "Free Shops" mit denen man einfach per Internet Connection sich die Spiele, die man downloaden will, aus einem katalog aussucht und runterladen kann. Dafür muss man nur in Tinfoil ein paar Sachen eingeben.
    Einen neuen Free shop findest du hier:
    https://www.guilded.gg/i/EwqqLYyk
    Dort bei Free Shop channel ganz nach oben scrollen und die Sachen in Tinfoil eintragen. Anleitung -->



    Man soll auch verhindern, das man zu den Nintendo Servern connected, sonst wird man gebannt. Hoffe das hast du alles schon gemacht ;)
    Andere Guides:
    https://switch.homebrew.guide/index.html
    https://nh-server.github.io/switch-guide/

    Hab selber keine switch. Ist alles nur Hörensagen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Januar 2024
    Bongripper und 3way gefällt das.
  3. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.632
    Zustimmungen:
    6.994
    Du hörst viel und redest gut :D

    Mist, eigentlich würde ich eher Steamdeck bevorzugen, aber nach der Erläuterung gucke ich mal weiter bei Switch. MARIOKAAART!
     
    FASHR gefällt das.
  4. FASHR

    FASHR Serious User

    Registriert seit:
    4 September 2022
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    205
    Würde noch Switch 2 abwarten (soll dieses Jahr kommen) und dann eine Entscheidung treffen.

    Edit:
    Wenn ich aber jetzt so überlege, kannst du auch einen Switch emulator auf das Steam Deck installieren und da Switch games zocken. Bin jetzt doch für das Steam Deck OLED.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Januar 2024
    3way gefällt das.
  5. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.632
    Zustimmungen:
    6.994
    :oops: Huch, die Switch Emus hatten sich komplett an mir vorbeigeschlichen :D

    https://yuzu-emu.org/downloads/
    https://ryujinx.org/download

    Muß ich mal antesten, merci :*

    Edit: Sind die beide okay?
     
    FASHR gefällt das.
  6. FASHR

    FASHR Serious User

    Registriert seit:
    4 September 2022
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    205
    Breece und 3way gefällt das.
  7. Bongripper

    Bongripper Premium Trusted User

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    235
    Free:
    35.200 MB
    Danke für die Antworten! Meine Frau hat seit Weihnachten eine Switch OLED, dann werde ich das mal mit einer 256GB Karte testen. Die sollte für 2 Spiele reichen.
    Ob ich das mit meiner Xbox X auch ohne großen Aufwand machen kann, würde mich auch interessieren. Aber da habe ich schon diverse Spiele ganz normal gekauft, die mich noch lange beschäftigen werden. (Skyrim, Fallout, Forza, Baldurs Gate)
     
  8. FASHR

    FASHR Serious User

    Registriert seit:
    4 September 2022
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    205
    Das reicht für mehr als 2 ^^
    Die Xbox wurde leider schon mehrere Generationen nicht mehr gejailbreaked. Letzte war Xbox 360.
    d.h. keine gecrackten Spiele für Xbox Series X.
    Man kann aber Emulatoren auf der Series X installieren.
    RetroArch, Dolphin, XBSX2, Xenia, PPSSP sind alles Emulatoren für ältere Konsolen wie Xbox und 360, PS1 und 2, PSP, Wii, GameCube,

    PS. auf der PS5 ist es jetzt möglich cracked PS4 und 5 Games zu zocken ;)
     
    Bongripper und 3way gefällt das.
  9. craxx

    craxx Premium

    Registriert seit:
    17 Dezember 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    6
    Free:
    1.000 MB
    Du benötigst für N-Switch Generationen ab ca. 2018 einen mod chip, der eingelötet wird. Vorher ging es recht unkompliziert, dafür brauchtest du nur:
    - Speicherkarte
    - Hekate (bootloader)
    - Atmosphere (CFW)
    - RCM-Jig
    - Sigpatches
    - TegraRcmGUI (injizieren des Payloads)

    Nintendo hat später die Hardware geändert, dass man nicht mehr mithilfe des Jigs in den Recovery-Mode (RCM) kommt.