1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Bearbeitungszeit einer Bewerbung beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen. Aktuell ist die Dienstauslastung hoch, sodass Freischaltungen in der Regel frühestens 10 Tage nach Anmeldung stattfinden werden. Stand: Dez. 2020

USB STICK problem

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von testerstaron, 20 Mai 2018.

  1. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    3.051
    Hallo :)
    Ich möchte ein Video auf einen Stick schieben, aber immer schreibt der PC zu wenig Platz.
    Andere Videos gehen aber. Weis wer wo das Problem liegen kann.
     

    Anhänge:

  2. HoHoHogan

    HoHoHogan Forenlegende Premium Serious User Beta-Tester

    Registriert seit:
    19 März 2015
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    623
    Schätze du hast den falsch formatiert. Lass mich raten alles über 2 gigabyte blockt er ab.
     
    testerstaron gefällt das.
  3. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    3.051
    Nein 3,5Gb gehen auch bei dem einem Stick. Mit einem anderen Stick geht es aber auch nicht. :worried:
    USB DISK2 (F_).png
     
  4. svx

    svx Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    5 April 2015
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    310
    Guthaben:
    162.249MB
    FAT32 = Maximal 4 GiB ;)
     
  5. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    3.051
    3way, svx und Mydgard gefällt das.
  6. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    4.878
  7. ng2000

    ng2000 Premium

    Registriert seit:
    22 April 2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    41
    Guthaben:
    13.053MB
    Bin mir jetzt nicht sicher was du uns zeigen wolltest ;) aber interessant wäre ob man mit der Technik auch den Status der einzelnen Bits rekonstruieren könnte - bräuchte dann bitte etwas Termit -> wenn das BKA vor der Tür steht damit meine SSD "automatisch" sicher gelöscht wird *fg*
     
  8. Zeropain

    Zeropain Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    31 Juli 2017
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    370
    Guthaben:
    188.250MB
    Einzig sichere Lösung Bohren :D
     
  9. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.182
    Zustimmungen:
    4.878
    In meinem Mitteilungsdrang wollte ich nur zeigen, wie komplex NAND-Strukturen eigentlich sind. Ich glaube nicht, daß jemand die Ladungen erschließen kann.

    Aber gegen die Forensik hilft Verschlüsselung, in diesem Fall wohl auch noch eine Mikrowelle :giggle:
     
    testerstaron gefällt das.
  10. ng2000

    ng2000 Premium

    Registriert seit:
    22 April 2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    41
    Guthaben:
    13.053MB
    Und gegen Verschlüsselung hilft Quantencomputer - sind ja nichtmal mehr geschätzte 5 Jahre bis dahin - oder NSA eben ...