1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Prüfung einer Registrierung beträgt wenige Stunden.
    Die Prüfung ist notwendig, da sich auf unserer Seite aktuell gut hundert Forenspammer pro Tag registrieren wollen.

Sammelklage gegen Vodafone

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Qubit4, 6 Mai 2024.

  1. Qubit4

    Qubit4 Auf der Suche nach irdischer Intelligenz Premium Trusted User

    Registriert seit:
    15 April 2022
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    615
    Verbraucherzentrale Bundesverband reicht Sammelklage gegen Vodafone ein.
    Allen hier im Forum, die Kunde bei Vodafone sind und von obiger Aktion der Verbraucherzentrale noch nichts gehört haben und eventuell einige Euro zurück erstattet haben möchten, empfehle ich, sich über den unten ausgebrachten Link bei der Verbraucherzentrale zu informieren.
    Hier erst einmal der Link:

    https://www.verbraucherzentrale.de/...d-reicht-sammelklage-gegen-vodafone-ein-89496

    Dort erhält man übersichtlich alle Informationen und weiter führende Links. Die Überprüfung der Teilnahmemöglichkeit sowie die eigentliche Teilnahme an der Sammelklage sind anwenderfreundlich mit einer gelungenen Benutzerführung gestaltet, dass man auch mit 2,7 Promille nicht Gefahr läuft, etwas falsch zu machen. Eine Lesekompetenz der Schulklassen vier bis fünf wird erwartet und Schule war das Gebäude, das wir bei schlechtem Wetter und im Winter aufgesucht hatten, weil dort geheizt war. Ein finanzielles Risiko besteht bei Teilnahme an der Sammelklage nicht. Im besten Fall bekommt man verzinst sein Geld zurück und führt seinen Internetvertrag zum reduzierten Preis weiter fort, während man im schlimmsten Fall lediglich eine Menge Spaß hatte.

    Nachtrag:
    Schnell funktioniert das Ganze auch. Nach vier Tagen kam ein Bestätigungsschreiben vom Bundesamt für Justiz aus Bonn, dass man im Register für Verbandsklagen eingetragen sei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Mai 2024
    Mydgard, Maximus444 und 3way gefällt das.
  2. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    7.129
    Geil :D

    Leider mußte ich durch Umzug sowieso auf einen neuen Vertrag umsteigen, und jetzt zahle ich für deren kackige Vodafone Station 3€ Router-Gebühr :swear: Naja, da muß ich wohl mal ein eigenes Modem erwerben...

    Aber mal ehrlich, Kabel Deutschland/VF Kabel war bei mir das geilste iNet überhaupt: Über 10 Jahre hinweg etwa 2 Tage Ausfall, Speed immer 10-20% im Plus, feste IP und alles für 30€ bei 100Mbit (TV und Telefon ungenutzt inklusive). Edit: Achja, und weil es am 2ten Tag noch nicht ging, gab's 500GB auf die CallYa-Karte (die hatte ich mir vorsichtshalber vor ein paar Monaten für lau geholt).

    Was ich dreister finde, sind die vielen 5G-Tarife, wo sie den Leuten gerade wieder mehr Geld abknöpfen, obwohl die gleiche Technik dahintersteckt.
     
    Mydgard und Maximus444 gefällt das.
  3. Qubit4

    Qubit4 Auf der Suche nach irdischer Intelligenz Premium Trusted User

    Registriert seit:
    15 April 2022
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    615
    Hast du mit dem Teil auch solche Probleme? Bei mir kappt das Ding nach Lust und Laune die Verbindung und checkt laut Fehlerprotokoll, ob man nicht widerrechtlich Wlan benutzt , was ich nämlich nicht gebucht habe, man aber erzwingen kann indem man dieses Scheiss-Teil einfach resettet.

    Nachtrag:
    Auch wenn du einen neuen Vertrag hast, lies dir das mal durch auf den Seiten. Eigentlich geht es ja fast um alle Preiserhöhungen von 5,-€, egal bei neuen sowie laufenden Verträgen
     
    3way und Maximus444 gefällt das.
  4. Maximus444

    Maximus444 Premium

    Registriert seit:
    4 April 2024
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    58
    Free:
    15.407 MB
    kann dir da nur eine Fritz 6690 empfehlen, einfach genial das Teil.

    schliese ich mich an, hab Kabel seit sehr vielen Jahren. Ausfälle gibt es so gut wie nicht, und wenn sind sie schnell behoben.

    Bin vor wenigen Wochen bei Vodafone im Laden gewesen (wegen TV Grundversorgung), hab mich mit dem Typ etwas unterhalten ... das ich mich der Sammelklage anschliesen werde (seit Oktober 2023 einfach 5 Eu mehr abgebucht) und schon hatte ich einen 1GB Vertrag mit allen drum und dran für unter 40 Eu.
     
    Mydgard, Qubit4 und 3way gefällt das.
  5. Qubit4

    Qubit4 Auf der Suche nach irdischer Intelligenz Premium Trusted User

    Registriert seit:
    15 April 2022
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    615
    Glückwunsch. Ich kann von einen auf den anderen Monat kündigen. Ist viel wert.
     
    Mydgard, 3way und Maximus444 gefällt das.
  6. Maximus444

    Maximus444 Premium

    Registriert seit:
    4 April 2024
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    58
    Free:
    15.407 MB
    auf jeden Fall :handok:
    Das mach ich mit Handy Sachen, alles monatlich kündbar.
    Wenn ich hier mal ausziehen (sollte) ist der Vertrag DSL+TV sofort kündbar.
     
    Mydgard, Qubit4 und 3way gefällt das.
  7. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    7.129
    Nee, jetzt nicht mehr: Hab den Bridge-Mode angemacht (also zum Modem degradiert) und mein Netgear mit OpenWRT dran. Davor konnte ich nicht mal den Kanal wechseln, weil da so ein scheißverkackter (Pardon!) SUPER-WLAN eingeschaltet war, der freie Kanalwahl verhindert.

    Angeblich sei SUPER-WLAN eine intelligente Lösung - dummerweise hat den Vollpfosten bei den Entscheidern niemand erzählt, daß es in Europa 2 WLAN-Kanäle mehr gibt (1-13 statt 1-11 wie in Amerika). In meiner neuen Umgebung gibt es niemanden auf Kanal 13, konnte ich aber nicht einstellen. Und das Super-WLAN konnte ich auch nicht im Center abschalten, weil: Da war nichts - absolute Luschen :D

    Aber Ch12/13 ignorieren so ziemlich alle Router, VF, O2, Tkom... vielleicht sind das auch bloß ein paar Nerds, die sich den Ch13 freihalten wollen?

    Ja, genau das ging eben nicht bei mir - auf den alten war es nicht mehr, auf den neuen Vertrag noch nicht buchbar :D Werde denen mal meine ungeblümte Meinung schreiben und ggf. komplett abschalten (klaut ja nur kostbare Bandbreite).

    Fritz? Haben die mittlerweile gescheite Adblocker? Einfache GUI haben die ja und DECT auch, aber sonst? OpenWRT ist mir da lieber (allein schon wegen der Lernkurve, die ich seit Jahren reingesteckt habe). Der Kabelmensch meinte, daß die Teile sich beim Kabelmodem auch nicht wirklich unterscheiden (im Gegensatz zu DSL, wo Fritz sonst immer am besten war).

    Jepp, schon gut! Muß jetzt erst mal 2 Jahre warten - wieso hatten die das TKG eigentlich auf 2 statt 1 Jahr begrenzt?
     
    Qubit4 und Maximus444 gefällt das.
  8. Qubit4

    Qubit4 Auf der Suche nach irdischer Intelligenz Premium Trusted User

    Registriert seit:
    15 April 2022
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    615
    3way gefällt das.
  9. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    7.129
    Dafür sind sie ja letzten Endes da :D Wir behalten es schattenhaft im Hinterkopf.

    Naja, Artikel ist 2017 und Fedora hat's immer noch und RHEL ist ja eigentlich irrelevant :think: jedenfalls habe ich schon lange keinen Admin dafür getroffen...

    PS: Golem? Ist das überhaupt öffentlich zitier-/linkbar? :blush:
     
    Qubit4 gefällt das.
  10. Qubit4

    Qubit4 Auf der Suche nach irdischer Intelligenz Premium Trusted User

    Registriert seit:
    15 April 2022
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    615
    Ha! Mein Althirn ist besser als Btrfs, mir ist's wieder eigefallen. Thema war:

    Dabei verliert man aber Telefonie, oder?
     
  11. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    7.129
    Ja, leider:
    https://www.vodafone.de/featured/service-hilfe/vodafone-bridge-mode-aktivieren

    und ja leider #2, auch im "echten" Forum konnte ich keine Lösung finden:
    https://www.google.com/search?q=Telefonie+Bridge-Mode+site:www.vodafonekabelforum.de

    Ja, dafür kann man VF mal ans Bein pinkeln - die sollten einfach mal für Telefonie die notwendigen Infrastruktur/Daten liefern. Kein Wunder, daß die ganzen Messenger dem klassischen Telefonieren den Rang ablaufen.

    Kenne da jetzt nur EasyBell, die einem die Daten liefern.
     
    Qubit4 gefällt das.
  12. Bongripper

    Bongripper Premium Trusted User

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    253
    Free:
    37.950 MB
    Mir reicht es, dass mein Diensthandy über Vodafone läuft, ansonsten würde ich dort nur unter Zwang einen Vetrag eingehen.
     
  13. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    7.129
    Weil? Kenne genug private, die immer noch happy mit VF sind...
     
  14. Bongripper

    Bongripper Premium Trusted User

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    253
    Free:
    37.950 MB
    Im direkten Vergleich mit meinem privaten D1 ist D2 außerhalb von Ballungsgebieten immer schlechter beim Empfang. Und ich habe den Vergleich mittlerweile fast 10 Jahre. Im Bereich Homeinternet fehlt mir dieser, aber dort konnte mir Vodafone nie mehr Bandbreite als die Konkurrenz anbieten, deswegen habe ich sie auch nie getestet. Wobei ich von meinem aktuellen FTTB Anbieter auch nie weggehen würde, dafür arbeitet die Leitung zu zuverlässig.
     
    3way gefällt das.
  15. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    7.129
    Bei meinen Reisen hat sich kein Anbieter mit Ruhm bekleckert, allerdings war o2 in Ballungsgebieten (Bahnhof, Altstadt, Touri-Aufläufe) immer IMMER IMMER IMMER kacke. Wohl dem, der mind. 2 Anbieter dabei hat :D

    Naja, das ist aber auch sicher preislich eine andere Liga, oder was verlangen die? Sehe da nie etwas unter 45€... da lobe ich mir meine ausfallosen 120Mbit über Kabel für ca. 30€ - das ist einmal Essen... jeden Monat :p
     
  16. Bongripper

    Bongripper Premium Trusted User

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    253
    Free:
    37.950 MB
    Ich zahle 45€, für einen 600/200 Vertrag, dessen Leitung effektiv 730/210 liefert. Was ich beeindruckend finde, da ich unter dem Dach wohne und die Kupferkabel noch aus DSL Zeiten 1.Generation stammen.
     
    Mydgard und 3way gefällt das.
  17. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    4.706
    Zustimmungen:
    7.129
    Nice! Das ist echt okay, vor allem 200 up. Standard-Vertrag?

    :D Die meisten Buden, die ich kenne, haben wohl noch Litze vom Wirtschaftswunder...
     
  18. Bongripper

    Bongripper Premium Trusted User

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    253
    Free:
    37.950 MB
    Ja, Standard. Keine Rabatte wegen Laufzeit etc.
     
  19. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    4.191
    Free:
    787.950 MB
    Welcher Anbieter isn das? Ein 3/1 Ratio von DL/UL ist auch recht ungewöhnlich.
     
  20. Bongripper

    Bongripper Premium Trusted User

    Registriert seit:
    17 Juni 2019
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    253
    Free:
    37.950 MB
  21. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    3.414
    Zustimmungen:
    4.191
    Free:
    787.950 MB
    Dann musst Du aber einen Alt Vertrag haben, auf der HP stehen 3 Tarife zur Auswahl:

    250/50 für 44,90 €
    500/100 für 49,90 €
    1000/200 für 84,90 €

    Ich ignoriere die ersten 6 Monate, weil ich nicht ständig den Provider wechseln möchte.

    Gehe einfach mal davon aus, das Du Bestandskunde bist und die nachträglich für Neukunden die Tarife verschlechtert haben, das haben auch viele andere Anbieter schonmal gemacht, siehe die Telekom bei ihren Fiber Tarifen, Anfangs war es 200/100, 500/250 und 1000/500 ... seit einigen Jahren sind es 250/50, 500/100 und 1000/200

    Da lobe ich mir meinen Anbieter Willy-tel, sofern FTTH schon im Einsatz ist (bei mir noch nicht weil zwar die Glasfaser hier schon liegt aber umgestellt haben die mich noch nicht, habe daher noch 100/40 für 24,90 €)

    250/50 für 29,90 €
    500/100 für 39,90 €
    1000/250 für 49,90 €

    Grade das Gigabit ist Happig teuer bei M-Net.

    Oh wichtiger Unterschied noch: M-Net 24 Monate Vertragslaufzeit, Willy-tel: 1 Monat
     
    3way und Qubit4 gefällt das.