1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster.
    Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    Zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet. Die Bearbeitungszeit einer Bewerbung beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen. Aktuell ist die Dienstauslastung hoch, sodass Freischaltungen in der Regel frühestens 10 Tage nach Anmeldung stattfinden werden. Stand: Dez. 2020

Ordner Struktur

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Neo_X, 7 April 2020.

  1. Neo_X

    Neo_X Neuling

    Registriert seit:
    21 März 2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    31
    Guthaben:
    4.650MB
    Hallo zusammen,

    da ich mit endlich mal ein NAS Speicher zugelegt hab. Frag ich mich? Wie lege ich am besten die Ordner fest?

    wie ist eure Struktur wenn ich fragen darf ?
     
    Mydgard und 3way gefällt das.
  2. itsme

    itsme Premium Serious User

    Registriert seit:
    25 August 2017
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    476
    Guthaben:
    36.314MB
    Bevor Du eine Ordnerstruktur festlegst solltest Du dir darüber im Klaren sein mit welcher/n App/s Du dein Material später anschauen willst. Ich persönlich benutze KODI, die eierlegende Wollmilchsau für alle Arten von Medien. KODI beinhaltet eine sehr aussagekräftige Bibliothek, die aber eine vorgegebene Ordnerstruktur voraussetzt. Legt man keinen Wert auf die ganzen Zusatzinfos kann man aber auch seine eigene Ordnerstruktur anlegen.
    Ein Vorschlag wäre:


    1. Filme pro Film ein Ordner

    2. Fotos
    - Feiern für jede Feier ein Unterordner
    - Urlaub für jeden Urlaub ein Unterorder

    3. Musik
    - Singles Unterordner nach pers. Geschmack (Jahr, Musikrichtung, Interpret)
    - Alben pro Album ein Unterorder

    4. Konzerte
    - Blu-Ray 1:1 Kopien von Blu-Rays
    - DVD 1:1 Kopien von DVDs
    - Rips Rips von Konzerten (ohne Menüsteuerung)

    5. Videos
    - Urlaub wie bei Fotos
    - Feiern wie bei Fotos
     
    Mydgard, maanteel und 3way gefällt das.
  3. Neo_X

    Neo_X Neuling

    Registriert seit:
    21 März 2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    31
    Guthaben:
    4.650MB
    Hi, es soll alles auf den NAS Speicher gesichert werden. Auch die Backups von allen möglichen Sachen.

    Und Kodi nutze ich schon seit ca. 2 Jahren.

    vielen Dank
     
    Mydgard und itsme gefällt das.
  4. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.024
    Zustimmungen:
    4.664
    War die nicht noch die dümmliche Trennung von Filmen und Serien? :think:
     
    itsme gefällt das.
  5. itsme

    itsme Premium Serious User

    Registriert seit:
    25 August 2017
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    476
    Guthaben:
    36.314MB
    ...sofern man Serien schaut, JA! Ich verweigere mich Serien und habe sie deshalb nicht im Visier
     
    3way gefällt das.
  6. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.024
    Zustimmungen:
    4.664
    Huch, auch Futurama und Brazzers? Oder die vielen Natur-Dokus?

    Echt schade mit dem Film/Serien-Split - das hat Kodi für mich ausgeknockt: Wußte es vorher nicht und fand/finde es auch albern, meine Struktur zu ändern (außerdem wieviele Serien/Filme haben auch Filme/Serien - Simspons anyone?), nur weil die zu unfähig sind einen anständigen Unique Identifier zu benutzen (wie VLC, aber finde gerade keine Referenz dazu)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 April 2020
    detleff_raucht_pot, Mydgard und itsme gefällt das.
  7. itsme

    itsme Premium Serious User

    Registriert seit:
    25 August 2017
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    476
    Guthaben:
    36.314MB
    keinerlei Interesse an Streaming-Dienste, selbst als Amazon-Kunde habe ich auch dort noch keine Serie geschaut. Natur-Dokus betrachte ich nicht als Serie und habe großes Interesse dran.

    Wieso das?
    Mich störten auch die vielen Vorgaben von KODI bzgl. der Bibliothek. Ich benutze nach wie vor meine eigene ,für mich logisch nachvollziehbare, Ordnerstruktur. Die Hauptordner habe ich in KODI als Favoriten abgelegt und das ist dann meine Steuerzentrale, funktioniert prächtig. Der Rest vom KODI-Hauptmenü lässt mich vollkommen kalt.
     
    Mydgard und 3way gefällt das.
  8. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    3.024
    Zustimmungen:
    4.664
    Weil es dysfunktional ist, denn ohne Splitting (also Serien und Filme ungetrennt) zeigt einem Kodi verkehrte Infos an:
    • Dazu müßte ich erst mal alles, was ich habe in Serien und Filme splitten - das macht erst mal Arbeit
    • und vor allem ist es nicht sinnvoll: Es gibt viele Serien, die auch Filme haben und umgekehrt:
      • Stargate
      • Simpsons
      • Futurama
      • Star Trek ...wieso fällt mir dieses Parade-Beispiel so spät ein? :D
      • Firefly
      • Spongebob
      • Invader Zim
    Das sind jetzt bloß 7 populäre Sachen, die mir auf Anhieb einfallen... Ich hätte Kodi wirklich sehr gerne benutzt (auf großen Bildschirmen erleichtert es die Bedienung ungemein, und Kodi ist auch echt gut!), aber solange die ihr ID-ing/ Hashing / Fingerprinting nicht besser lösen, bleibt es einfach sinnlos für mich, leider.
     
    detleff_raucht_pot und itsme gefällt das.
  9. snofru

    snofru Der große Bruder von Doctor Who.... Doc Whowho! Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    18 März 2015
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    861
    Ich mach meine eigene Ordnerstruktur auf den diversen NAS-Platten Serien/Comedy/The Big Bang Theory/Staffel 01/... oder Music/ACDC/Stiff Upper Lip/... und lass mir das ganze im KODI als Pfade und Dateien anzeigen. Ich brauch den ganzen Firlefanz von wegen Infos etc. nicht. Oh, ich will Star Trek gucken... worum geht es eigentlich da?... Hört sich an wie ein Kung Fu-Film... ach, erst mal gucken! :giggle::DD:clap:

    KODI braucht nichts überflüssiges zu laden und ich bin schnell bei meinem Zeug.

    Bleibt gesund und sucht diesmal die Easter-Eggs in Serien und Filmen!
     
    detleff_raucht_pot, itsme und 3way gefällt das.
  10. itsme

    itsme Premium Serious User

    Registriert seit:
    25 August 2017
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    476
    Guthaben:
    36.314MB
    exakt so mache ich es auch. Beim Laden dieser Ordner habe ich dann die Möglichkeit zu entscheiden ob er Filme oder Serien enthält.
     
    snofru gefällt das.