1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster. Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet und man kann sich über das Anmeldeformular bewerben. Die Bearbeitungszeit beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen.

Monitor für Gaming/Multimedia/Office

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von MrHappyFace, 3 Oktober 2018.

  1. MrHappyFace

    MrHappyFace Premium Trusted User

    Registriert seit:
    8 November 2015
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    432
    Hii Liebe mit Highwayler,
    Und zwar möchte ich mir zwischen jetzt und Weihnachten einen Monitor kaufen der für Gaming (PS4, Xbox one S & später Computer mit min. 1070er, Max. 1080er)
    Sowie Multimedia also Filme, Surfen etc. Und Office genutzt weden soll.
    - Der Monitor Brauch nicht GSync unterstützen (da dies die Preise gern Mal verdoppelt zu einem nicht GSync Modell)
    - integrierte Lautsprecher wäre cool.
    - Füll HD wäre glaube ich ausreichend, da ich nicht vorhabe unzählige 4k Spiele oder Filme auf dem Bildschirm wiederzugeben. (4k TV vorhanden also Ausweichmöglichkeit besteht falls man doch Mal mehr Auflösung will)
    Ansonsten würde ich bezüglich des Preises gerne in ner Preisspanne zwischen 150€ - 250€ Bleiben (kann muss aber nicht aufs Maximum ausgereizt werden ^^)

    Falls ihr selbst Monitore habt die ihr empfehlen könnt oder von bekannten kennt wäre ich für den Tipp dankbar.
    Also sagt mir eure Meinung und Empfehlungen.

    LG
    MrHappyFace
     
    3way gefällt das.
  2. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    1.632
    Zustimmungen:
    2.313
    Ich würde für Office mindestens 1440pixel in der Horizontale empfehlen (spätestens 25") - entspannteres Arbeiten bei mehreren Dokumenten. Und Lautsprecher sind echt cool, Sound ohne viel Arbeit (per HDMI).

    Aus reiner Neugierde: Würdest Du trotzdem einen Monitor mit FreeSync holen oder eher komplett darauf verzichten?

    Das Angebot bei Geizhals für "Variable Synchronisierung" (in Klammern die Anzahl):
    • Adaptive Sync/AMD FreeSync (340)
    • NVIDIA G-Sync (53)
    • ohne (1340)
    Wäre ja ein zusätzlicher Bonus, nur nutzlos mit Nivida - aber kann ja nicht schaden... und wie gesagt, reine Neuigierde.
     
    MrHappyFace gefällt das.
  3. MrHappyFace

    MrHappyFace Premium Trusted User

    Registriert seit:
    8 November 2015
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    432
    Dass ding ist ja dass es am besten ein Allrounder sein soll, womit Gaming sowie Surfen/Filme Schauen & Office gut nutzbar sind.
    bei den 1440ern ist nur dass Problem da dass diese wenn nicht im Angebot nen ziemliches Stück über meinem Budget liegen, deswegen dachte ich eher an 1080p xD (Office würde sich aber zumindest imo mehr auf 2-3 Tage im Monat beschränken, also Wären Multimedia/Surfen und Gaming wohl die Punkte mit mehr Priorität ^^)

    Bzgl. FreeSync ist mir dass eigentlich Jacke wie Hose xD wenn hab ich neh Nvidia Karte im zukünftigen PC und dass passt dann eh nicht zusammen (aber der Aufpreis für GSync ist wiederum nicht sinnvoll für die wenige Zeit die ich am Ende Zocke) also ohne Sync von beiden würde passen ^^