1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster. Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet und man kann sich über das Anmeldeformular bewerben. Die Bearbeitungszeit beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen.

Handy mit Vollverschlüsselung des Speichers gesucht - Erfahrungen. Ähnlich VeraCrypt.

Dieses Thema im Forum "Anonymität & Internet-Sicherheit" wurde erstellt von Robi, 8 März 2020.

  1. detleff_raucht_pot

    detleff_raucht_pot Offizieller Supporter Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    331
    3way beim Kenntnisstand hast du mich wohl nicht richtig eingeschätzt. Ich habe LOS16 bereits seit mehreren Jahren im Einsatz, und würde beim Wechsel auf ein neues Gerät daher den Sprung auf 17.1 und Android 10 vorziehen. LOS16 verschlüsselt alles perfekt, SU funktioniert etc., nur macht der Akku des Smartphones aufgrund des Alters langsam schlapp und das Display ist auch nicht mehr das Gelbe vom Ei. Möglicherweise muss man sich jedoch bei LOS wie du schreibst damit abfinden, ältere Geräte einzusetzen, wenn man nicht gleich ein OnePlus für 600 Euro kaufen will. 5G ist ausserhalb von DE bedeutenswerter, und insbesondere hilfreich, um den vormals überlasteten LTE-Zellen entfliehen zu können, die insbesondere in den Stosszeiten teilweise langsamer sind als H+.

    Ich versuche nun das bisherige Gerät noch so lange wie möglich einzusetzen, vielleicht sind die Inder in den nächsten Wochen fleissig und spendieren neueren Geräten offizielle Releases.
     
    3way gefällt das.
  2. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    4.570
    Nee, eben, meinte das bloß auf die 128GB bezogen - klar, mehr Speicher ist immer schön und mehr Speicher ist noch schöner, aber ob nun 64 oder 128 im Handy verbaut sind ist doch egal, wenn man/frau noch eine SDKarte mit 256GB oder mehr reinsteckt.
    Hast Du auch mal die Karte extern (PC) entschlüsselt?
    Boah, ich vermisse Handys mit Wechsel-Akku!!!
     
    detleff_raucht_pot gefällt das.
  3. detleff_raucht_pot

    detleff_raucht_pot Offizieller Supporter Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    331
    3way nee, die Karte bleibt immer drin, das habe ich noch nicht ausprobiert. Mehr Speicher ist immer besser, insbesondere wenn man gewisse Dinge redundant speichern möchte, z.B. Fotos, falls die SD-Karte aussteigt.
     
    3way gefällt das.
  4. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    4.570
    Wie bekommst Du denn da Redundanz hin? :think:

    Syncthing!
    https://high-way.me/threads/linux-goodies.530/page-5#post-59867
    :cool:
     
  5. Robi

    Robi Premium Serious User Beta-Tester

    Registriert seit:
    24 Dezember 2015
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    393
    Habe jetzt ein Huawei-Handy. Huawei bietet dafür (weiß nicht, ob das bei allen Huawei-Modellen so ist) nur Hardware-Verschlüsselung an, diese ist standardmäßig aktiviert und kann nicht deaktiviert werden. Frist ja auch kein Strom, von daher ist die immer an. Softwarebasiert habe ich nicchts verschlüsselt (wegen siehe oben Leisungseinbußen, Akkuzeit und weil Huawei keine solche Funktion in dessen Android-vERsion anbietet). Fazit: Komplett hardwarebasierte Verschlüsselung.

    Ja, der Meinung bin ich auch, aber besser so, als gar nicht. Und die meisten Leute verwenden nun mal kein Linux.

    LG
     
    3way gefällt das.