1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster. Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet und man kann sich über das Anmeldeformular bewerben. Die Bearbeitungszeit beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen.

Günstig an Netflix-Account

Dieses Thema im Forum "Gadgets & Deals" wurde erstellt von ede, 6 November 2019.

  1. ede

    ede Premium Serious User

    Registriert seit:
    4 Juni 2016
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    100
    Guthaben:
    148.694MB
    Hallo zusammen,

    falls jemand günstig an ein Netflix-Account kommen will kann einen simplen Deal verwenden:

    1. Ihr solltet am besten kein Abo haben (So hat es bei mir geklappt).
    2. Geht auf Mitgliedschaft reaktivieren und wählt euer Abo aus.
    3. Wählt bei Zahlungsart Kreditkarte aus und gebt eure Karte ein! Ihr könnt keine andere Zahlungsart verwenden).
    4. Nun geht auf weiter und im nächsten Schritt nicht zahlen. Ihr habt nun eure Zahlungsart "hinterlegt".
    5. Nun kommt der eigentliche "Deal" ins Spiel. Ihr müsst euch einen VPN holen der euch mit der Türkei verbindet.
    6. Nun könnt ihr zur Sicherheit den Browser schließen oder die Cookies etc löschen es sollte eigentlich auch ohne gehen (falls Probleme auftreten). Nun wieder auf "Mitgliedschaft Reaktivieren" gehen und ihr solltet die Türkischen Preise haben und eure Kreditkarte/Visa etc. sollte hinterlegt sein. Denn wenn ihr das nicht habt und sie jetzt eingeben müsstet, würde sie abgelehnt werden (Ich spreche aus Erfahrung :)I). Jetzt könnt ihr die Mitgliedschaft zu den Türkischen Preisen starten!
    7. Danach könnt ihr den VPN wieder ausmachen und das Deutsche Netflix Programm genießen!

    Netflix Preise in DE:
    Basis: 7,99 Euro
    Standard: 11,99 Euro
    Premium: 15,99 Euro

    Netflix Preise in der Türkei:
    Basis: 17,99 TL/ 2,81 €
    Standard: 29,99/ 4,69 €
    Premium: 41,99/ 6,57 €
     
    hoyohoo, Porco, junkyde und 5 anderen gefällt das.
  2. testerstaron

    testerstaron Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    17 März 2015
    Beiträge:
    2.265
    Zustimmungen:
    2.786
    Danke, kenne das schon von mydealz.:) Und schon ausprobiert, oder ist das nur Copy and Paste?
     
  3. ede

    ede Premium Serious User

    Registriert seit:
    4 Juni 2016
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    100
    Guthaben:
    148.694MB
    ja, ich habe einen türkischen Netflix Account. So wie oben beschrieben abgeschlossen.
    Ich zahle tatsächlich die 6,57€ + 0,13€ Wechselkurs pro Monat :)
     
    hoyohoo, 3way, HHFrosch und 2 anderen gefällt das.
  4. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    3.364
    Ja, aber... Da es in jedem Land eine unterschiedliche Anzahl an verfügbaren Titeln gibt, muß einem das nicht unbedingt Freude machen... wieviele Titel gibt es in der Türkei (oder sind gar Sachen eingeschränkt)?

    Guckstu hier:
    https://www.theatlas.com/charts/S1x6Sbs1X
    DE: 3,120
    TR: 2,812
    JP: 6,032 (!)

    Vielleicht hilft ja auch das folgende jemandem bei dieser schwierigen Entscheidung:
    https://www.comparitech.com/blog/vpn-privacy/countries-netflix-cost/

    PS: Wenn schon Globalisierung, dann für alle :smilingimp:
     
    hoyohoo, ede und Mydgard gefällt das.
  5. ede

    ede Premium Serious User

    Registriert seit:
    4 Juni 2016
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    100
    Guthaben:
    148.694MB
    Nö 3way,

    ich habe keinen Unterschied zu meinem Schwager, der einen deutschen Netflix-Account hat. Das Angebot von Netflix bezieht sich immer auf das Land, wo du gerade dich einwählst (bzw. wo deine VPN ins öffentliche Netz geht). Selbst mein Kundenaccount ist auf deutsch...
     
    hoyohoo, 3way und HHFrosch gefällt das.
  6. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    3.364
    Oh, da habe ich tatsächlich Deinen Punkt 7 vernachlässigt. Ups, sry :blush::wasntme:
    Du benutzt das dann nur zum Bezahlen.

    Benutzt Du denn auch immer nur deutsches Netflix zum Gucken?
     
    hoyohoo, HHFrosch und ede gefällt das.
  7. ede

    ede Premium Serious User

    Registriert seit:
    4 Juni 2016
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    100
    Guthaben:
    148.694MB
    3way, bezahlen geht über meine Keditkarte (deshalb auch 0,13€ Wechselgebühr auf der Kreditkarte). VPN wird nur zum Abschluss des Abos benötigt.

    Mein Plan war mal Netflix aus Amerika zu schauen. Bisher bin ich aber nicht dazu gekommen. Von daher bejahe ich deine Frage: Bis dato nur duetsches Netflix. :eek:
     
    pspzockerscene, hoyohoo, Mydgard und 2 anderen gefällt das.
  8. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    3.364
    :D Kenne ich zu gut, dieses Thema piesackt viele meiner Bekannten. Wäre da zB Irland nicht einfacher? Haben fast genauso viel wie US und sind in der EU - heimliche Hoffnung dabei: GeoBlocking nicht so scharf...
     
    hoyohoo gefällt das.
  9. hoyohoo

    hoyohoo Nutzer

    Registriert seit:
    6 Oktober 2019
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    65
    Guthaben:
    3.169MB
    Eine frage zu netflix, wollte keinen neuen thread aufmachen:
    Wenn ich mir jetzt, z.b. bei penny, so eine Monatsabo karte kaufe, kann ich das dann ohne eine Kreditkarte oder sonstige Zahlungsmittel zu hinterlegen, einfach benutzen? Ich will halt kein Abo bei denen, aber wollte das so hin und wieder für einen monat nutzen...
     
    3way gefällt das.
  10. ede

    ede Premium Serious User

    Registriert seit:
    4 Juni 2016
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    100
    Guthaben:
    148.694MB
    Hi hoyohoo,

    du willst wissen, ob du mit einer Prepaidkarte das türkische Netflix aufladen kannst? Lt. kino.de NEIN. Ausprobiert habe ich es nicht....

    Prepaid bei Netflix (über Geschenkkarte)
    Eine letzte Möglichkeit sind Prepaid-Karten oder sogenannte Gutscheinkarten für den Video-on-Demand-Anbieter. Diese Karten könnt ihr bei ausgewählten Supermärkten wie Rewe, diversen Einzelhändlern und natürlich Elektronikfachgeschäften kaufen. Den Betrag auf der Netflix-Karte könnt ihr einfach eurem Konto als Gutschrift hinzufügen.

    Dabei habt ihr die Wahl zwischen folgenden Guthaben-Höhen: 15 Euro, 25 Euro und 50 Euro. Die Gutschrift lässt sich nur in dem Land dem Konto hinzufügen, in dem die Karte erworben wurde.

    Quelle: kino.de
     
    pspzockerscene und 3way gefällt das.