1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster. Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet und man kann sich über das Anmeldeformular bewerben. Die Bearbeitungszeit beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen.

Eure neueste Anschaffung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Yaknar, 22 April 2015.

  1. hoyohoo

    hoyohoo Nutzer

    Registriert seit:
    6 Oktober 2019
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    88
    Guthaben:
    423MB
    Mydgard und HHFrosch gefällt das.
  2. incubus6666

    incubus6666 Premium Serious User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    117
    Guthaben:
    101.123MB
    Was könnte man da für schöne Namensspielchen machen: (H)air Force :D

    Hab mir am Wochenende bei Amazon eine WD MyBook mit 10 TB für 169,99 EUR und einen FireTV Stick 4K für 29,99 EUR geschossen.
    Ich hoffe noch auf eine preisgünstige Version vom LG OLED65C97LA
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 November 2019
  3. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    3.357
    Guthaben:
    670.849MB
    incubus6666 Da haste dann aber nen Schnapper gemacht mit der 10 TB Externen ... genau die hatte ich im Juni bei der 19% Aktion vom Blödmarkt für 186,02€ gekauft ... und das war schon günstig ;)
     
    incubus6666 und maanteel gefällt das.
  4. incubus6666

    incubus6666 Premium Serious User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    117
    Guthaben:
    101.123MB
    Ich wollte ja eigentlich die Essentials (gabs heute, aber nur 8 TB für ich glaube 130 oder 140 EUR)
    Hab die Platte gestern in meinen Server verbaut... was ein Krampf. Zum einen bis das Gehäuse auf war (das MyBook) und zum anderen muss man an der Stromversorgung der HDD "rumspielen". Entweder ein Pin abkleben oder ein Adapterkabel Molex -> SATA nutzen. Sonst fährt das gute Stück nicht hoch
    Und damit es uns auf keinen Fall langweilig wird kann man auch keine andere HDD an den USB-Controller hängen. Dazu muss man erst vom Winbond-Chip ein paar Beinchen trennen.:banghead:

    Ich mag WD... aber damit tun die sich keinen Gefallen.
     
    maanteel, 3way und Mydgard gefällt das.
  5. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    3.357
    Guthaben:
    670.849MB
    Naja, ich habe die gekauft als Backup ... Du hast sie wohl primär gekauft, weil sie günstiger war als eine sonst interne ... was genau war denn für eine drin?
     
    maanteel und incubus6666 gefällt das.
  6. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.967
    Zustimmungen:
    4.582
    Dann solltest Du denen etwas publiker ans Bein Pinkeln - Amazon, Geizhals, etc. :smilingimp:
     
    Mydgard und incubus6666 gefällt das.
  7. incubus6666

    incubus6666 Premium Serious User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    117
    Guthaben:
    101.123MB
    Genau. Platte ist Platte. Bin ich der Meinung. Und da mein Server eh nicht 24/7 rennt...

    Eine WD White, genauer gesagt eine WD100EZAZ-11TDBA0. Ist wohl eine umgelabelte RED.
    Und schön leise ist das Teil.

    Noch publiker als hier? Ich trau mich nicht :DD:DD
     
    Mydgard, maanteel und 3way gefällt das.
  8. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    3.357
    Guthaben:
    670.849MB
    WD White? Noch nie von gehört? :)
     
  9. incubus6666

    incubus6666 Premium Serious User

    Registriert seit:
    30 Juli 2018
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    117
    Guthaben:
    101.123MB
    Ich denke mal weil das Etikett komplett in Weiß gehalten ist...
    Kam mir vorher aber auch noch nicht unter

    Das mit dem LG OLED hat sich bei mir nun auch erledigt. Nachdem OLED für mich (noch) zu viele Nachteile hat.
    • Laufzeit unbekannt
    • Muss immer am Strom hängen damit ein Programm laufen kann welches das Einbrennen von Bildern verhindert
    • Kann mit der Zeit an Helligkeit verlieren (die Leuchtpunkte)
    Daher habe ich mir heute ein Sony KD-65XG9505 für 1.299 EUR bei MM geholt.
    Sieht wirklich klasse aus das Teil. Jetzt muss ich nur noch LibreElec überreden HDR abzuspielen :wondering:
     
    Mydgard, 3way und maanteel gefällt das.
  10. maanteel

    maanteel Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    22 März 2015
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    1.460
    Guthaben:
    529.408MB
    Nach welcher Anleitung installiert du LibreElec auf deinem Sony? Kodi spielt HDR anstandslos ab. Aber LibreElec interessiert mich für meinen XE93 :)
     
    Mydgard gefällt das.