1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster. Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet und man kann sich über das Anmeldeformular bewerben. Die Bearbeitungszeit beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen.

Billig Prepaid, aber...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von 3way, 20 Mai 2019.

  1. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    4.568
    Ja, klingt gut... bis auf wissenswerte Kleinigkeiten:
    • klingt ja nett - Flat und 3GB für 7€, 1 Euro weniger und 1GB mehr als üblich. Nur mit der Drosselung ist danach nix zu machen 16kbit/s DL/UL und Datenautomatik ist teuer: "3 x pro Monat 200 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 €". Nur 2 €! :D
    • Du sagtest "bisherige Firmennummer privat übernehmen" - das machen die einem aber schwer: Suche nach "rufnummernmitnahme" bringt nur eine Hilfe, nämlich wie man/frau eine mitbringt. Für ausgehende Rufnummernmitnahme halten Sie gleich die Hand auf - 29,95€. Und bei eingehender Mitnahme gibt es gar nix, außer es läuft gerade eine Aktion - zur Zeit bieten sie lumpige 10€.
    Hätte ich auch mitgenommen :clap: Bloß schade, daß der Rest der Repooplik nichts davon hat, obwohl die das ja eigentlich bezahlt haben... grrr :D
     
    Mydgard und Linuxle gefällt das.
  2. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    3.338
    Guthaben:
    667.999MB
    3way Mein Monatliches Datenvolumen liegt bei ca. 300-600 MB, von daher isses völlig Wayne ob nach 3 GB gedrosselt wird oder nicht ;) Und die Datenautomatik kann man abschalten lassen, das mache ich dann natürlich sofort.

    Und klar, um die Nummer bei VF wegzubekommen, muss man blechen ... aber ich will sie ja nicht verlieren, das ist ne Topnummer, so in etwas wie 0178 / 80 80 840 ... sind halt nur 7 Nummern und leicht zu merken ;)
     
    Linuxle, 3way und maanteel gefällt das.
  3. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    4.568
    Update...

    Aldi(O2): Vom 12GB Jahrespaket habe ich noch 9GB über, wird also locker ausreichen bis Ablauf. Und in der Zwischenzeit habe ich das Geld über Gespräche- und SMS-Flat wohl schon wieder raus :D

    Penny (Telekom): Achtung, fiese Falle - Wer die Messaging Option im Auge hat, sollte keinesfalls auf den Tarif Easy schalten, sondern in Basic, Smart, Smart Plus, Smart Max oder Data bleiben (und entsprechend Guthaben auuslaufen lassen). Mit Easy nix gratis Messaging!

    Fun Fact: O2 setzt die Drosselung auf 384kBit (statt 32 oder ähnlichem Scheiß!)
    https://www.telefonica.de/news/corp...on-millionen-privat-und-geschaeftskunden.html
    Wow, offensichtlich hat O2 so eine freundliche Aktion bitter nötig, sonst würden Sie es ja nicht tun :giggle: 384kBit sind zwar "nur" 50kB/s, aber hey!, das sind 170MB/h und langt locker für Musik und VoIP. Hoffentlich behalten die das bei, das würde sicher etwas Bewegung in den Markt bringen :clap:
     
    maanteel gefällt das.
  4. Mydgard

    Mydgard Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    21 März 2015
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    3.338
    Guthaben:
    667.999MB
    Die Deutsche Telekom schenkt allen Bestandskunden (Privat & und Geschäftskunden) 10 GB Datenvolumen wegen Corona ...
     
  5. Linuxle

    Linuxle Premium Serious User Beta-Tester

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    482
    Guthaben:
    342.996MB
    Leicht OT aber bei dem Beitrag bekomme ich so Flashbacks aus kurz nach der Jahrtausendwende.

    Habe damals 1-2 mal in der Woche Blödmärkte Saturns und Konsorten durchforstet.
    Irgendwo standen immer palettenweise irgendwelche Prepaidpakete mit 9,99-19,99 inkl Schrotthandy.
    Die Rufnummern natürlich immer schön auf die nicht sichtbare Seite der Palette gedreht.
    Nach 10 Minuten umräumen der Palette unter bösen Blicken der Verkäufer sind da ab und an
    wirklich noch absolute VIP Nummern aufgetaucht.
    Da war teilweise bei Ebay richtig richtig Kohle mit zu machen.
    Habe dann tatsächlich eine Hammer "VIP" Nummer für mich behalten. (Bis heute)
    Der höchste Betrag den ich in der Bucht jemals für eine Nummer aus so einem 9,99 Paket
    bekommen habe belief sich so auf Richtung 1,8k€.
     
    maanteel, Mydgard und 3way gefällt das.
  6. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    4.568
    :eek: Onkel Linuxle , kannst ruhig noch mehr off-topic! Bin gespannt auf Teil 2 von "Ein VIP-Hunter packt aus" :nod:
     
    maanteel und Mydgard gefällt das.
  7. Linuxle

    Linuxle Premium Serious User Beta-Tester

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    482
    Guthaben:
    342.996MB
    Noch zu meiner eigenen Nummer ein Schmankerl:
    Die ersten Jahre so bis 2006 habe ich tatsächlich Anrufe/SMS bekommen von Interessenten an meiner Nummer :)
    Telefon klingelt (Meist ohne Rufnummernübermittlung)
    Ich geh drann. Gegenüber meint, das er mich nicht kennt, aber ob ich bereit wäre diese Nummer evtl an Ihn/Sie zu verkaufen.
    Da hatten sich ab und an recht lustige Gespräche ergeben.
    Einer hat 3 oder 4 Jahre paarmal im Jahr angerufen und nochmals nachgehakt.
    Anfangs war er sehr freundlich und nett.
    Danach wurde er teilweise sehr Aggro und hatte mir gedroht :) und Tag und Nacht Telefonterror gemacht (Klingeln lassen und auflegen)
    Da ich ja niemals seine Nummer rausfinden konnte habe ich einfach einer anderen Stelle (BNA) Meldung gemacht.
    Musste ein sehr detailliertes Protokoll ausfüllen für die BNA.. Die haben sich dann drumm gekümmert und ich habe nie mehr was gehört.
    So..Habe grade genug gelacht beim Flashback.

    Ich habe fertig!
     
    maanteel, Mydgard und 3way gefällt das.
  8. maanteel

    maanteel Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    22 März 2015
    Beiträge:
    955
    Zustimmungen:
    1.454
    Guthaben:
    528.508MB
    wie sieht denn so eine schöne VIP Nummer z.B. aus?
     
    3way gefällt das.
  9. Linuxle

    Linuxle Premium Serious User Beta-Tester

    Registriert seit:
    11 Juli 2018
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    482
    Guthaben:
    342.996MB
    Moin..
    Das hier ist keine :lipssealed:
    https://www.ebay.de/itm/VIP-0179-XY...sh=item365f8f985a:g:QR8AAOSw0zdecfAJ&LH_BIN=1

    Aber ne 4stellige Vorwahl und dann evtl noch xxxxxxx oder xxxxxxz.
    Im Endeffekt ist das eh wurscht, da im Telefonbuch in den Kontakten bei anderen ja eh unter Karl , Lisa , usw usw gelistet.
    Es gibt tasächlich aber genug Irre mit evtl zu kleinem Schwaxx und ohne Ferrari die mit sowas versuchen ihre Defizite zu kompensieren.
    Und die zahlen auch heute noch abartige Summen für ne Rufnummer mit "Persönlichem Flair" :banghead:
     
    3way gefällt das.
  10. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.956
    Zustimmungen:
    4.568
    Hatte doch Tkom/Congstar/Penny 5GB "verschenkt":
    https://www.teltarif.de/congstar-aktion-5-gb-kostenlos/news/80010.html

    Geil, denke ich, dann kann ich ja mal unterwegs Musik streamen statt aus >100GB auswählen zu müssen...

    Naja, von wegen Telekom und gutes Netz - die kriegen nicht mal mein Lieblingsradio mit 128kb/s sauber gestreamt. Ich dachte zuerst: Naja, der Ansturm, aber das hält sich seit 2 Wochen wacker... spätestens alle 2 Minuten Timeout :rolleyes:

    Moral von der Geschicht': Was nützt das beste Netz dem Wicht, wenn die peeren nicht? :D:fubar: