1. HIGHWAY ist ein Forum und Multihoster. Unsere Plattform steht nur ausgewählten und überprüften Nutzern zur Verfügung.
    zur Zeit sind die Registrierungen geöffnet und man kann sich über das Anmeldeformular bewerben. Die Bearbeitungszeit beträgt je nach Dienstauslastung zwischen einigen Tagen und mehreren Wochen.

Access Point WLAN

Dieses Thema im Forum "Technik" wurde erstellt von Porco, 14 Januar 2020.

  1. Porco

    Porco Premium Serious User

    Registriert seit:
    20 Dezember 2018
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    229
    Guthaben:
    84.729MB
    Hallo,

    suche einen guten Access Point. Das Kabelmodem ist im Keller und das WLAN-Signal soll auf 3 Ebenen versorgt werden.

    Ein Glück wurden Netzwerkdosen gelegt und von daher wollte ich in der Mitte des Mitte des Hauses einen Access Point legen. Habe bisher immer zu AVM oder T-Link gegriffen.

    Sonstige Empfehlungen , nicht teurer als 70-80 Euro.

    Mfg
     
  2. 3way

    3way Vollzeit-OS-Ausprobierer Premium Trusted User Beta-Tester

    Registriert seit:
    14 Juli 2015
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    3.597
    Guck mal, das könnte für Dich relevant sein:
    https://high-way.me/threads/router-frage-warum-fritzbox.1970/

    Ich selber hätte ein Problem mit AVM (Preis etc.) :blush: aber ich glaube die meisten sehen das nicht so kritisch :giggle: und so würde ich ein älteres flashbares Modell genommen, das echte Antennen hat - die lassen sich ausrichten und ggf tauschen (mit mehr Richtwirkung).

    Ansonsten vielleicht auch mal WLAN am Wunschort hinstellen und vorab mit WiFi-Analyzer abtesten:
    https://f-droid.org/en/packages/com.vrem.wifianalyzer/
    Es gibt Wände, und es gibt Wände - will sagen, manche dämpfen das Signal stärker... Drei Ebenen auszuleuchten könnte ein ambitioniertes Ziel sein. Wieviel Durchmesser/Wände haben denn die drei Ebenen? 10m?
     
    Porco gefällt das.
  3. Porco

    Porco Premium Serious User

    Registriert seit:
    20 Dezember 2018
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    229
    Guthaben:
    84.729MB
    Danke, würde privat auch was flashbares nehmen (https://openwrt.org/) aber ist für eine Bekannte die eigentlich nur WLAN braucht. Laptop oder PC sind im Haushalt erstmals nicht vorhanden.

    Ich klemme jetzt im Keller (Unitymedia) an den Patchpanel

    https://www.amazon.de/dp/B00JKB63D8...olid=14XK2H8LXNINX&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it

    https://www.amazon.de/dp/B005VFXWUY...olid=14XK2H8LXNINX&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it


    und für das WLAN in den oberen Stockwerken versuche ich es erstmal mit

    https://www.amazon.de/dp/B07FY5X9P6...olid=14XK2H8LXNINX&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it


     
    3way gefällt das.
  4. Porco

    Porco Premium Serious User

    Registriert seit:
    20 Dezember 2018
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    229
    Guthaben:
    84.729MB
    Danke, würde privat auch was flashbares nehmen (https://openwrt.org/) aber ist für eine Bekannte die eigentlich nur WLAN braucht. Laptop oder PC sind im Haushalt erstmal vorhanden.

    Ich klemme jetzt im Keller (Unitymedia) an den Patchpanel

    https://www.amazon.de/dp/B00JKB63D8...olid=14XK2H8LXNINX&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it


    https://www.amazon.de/dp/B005VFXWUY...olid=14XK2H8LXNINX&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it

    und für das WLAN in den oberen Stockwerken versuche ich es erstmal mit


    https://www.amazon.de/dp/B07FY5X9P6...olid=14XK2H8LXNINX&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it